"Hollywood dismantlings" auf - Nikolaev in der Nähe vom Spielautomatensaal hat mit einem Kampf und Zündung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 864 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(518)         

Am 17. Oktober in der Stadt von Nikolaev unten die Straße Leningrad zwei Ortsansässige - zwei Brüder sind 18-ти und 16-ти - Jahre in den Spielautomatensaal gekommen und, "Opfer" gewählt, Geld hat begonnen zu fordern.

Feste Verweigerung erhalten, haben Kinder den Mann gebeten, aus einer Frage auszugehen und sie zu besprechen.

Danach, direkt vor einem Eingang zum Spielautomatensaal, wurde ein Kampf angefangen. Brüder haben begonnen, "Opfer" zu prügeln. Das Vorbeigehen am Mann hat versucht, "Streiterei" zu beruhigen, aber einer von Brüdern hat das Thema bekommen, das der Pistole ähnlich ist, und hat mehrere Male geschossen, berichtet SSO NSU.

Ohne Verzögerung hat die Miliz Zänker verhaftet. Das der Pistole ähnliche Thema, ist pneumatische "MT" des Kalibers von 4,5 mm

erschienen

Glücklich in einem Kampf hat jeder ernstlich nicht gelitten. Jetzt werden Brüder - squabblers vom Personal der Schiffbezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten verhaftet. Auf dieser Tatsache wird Probe ausgeführt, und Häftlinge werden durch die Strafe in der Form der Haft seit bis zu 4 Jahren bedroht, die durch die Kunst vorgeschrieben sind. 296 des UK der Ukraine - "Rowdytum".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität