Im Gebiet von Nikolaev vom Auto der größeren Miliz, den er in der Nähe vom Gerichtsgebäude verlassen hat, hat kriminellen Fall

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 981 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(588)         

Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist nicht da", am 16. Oktober vom Auto des Ermittlungsbeamten der Neuen Abteilung des Bezirks Odessa von Inneren Angelegenheiten, der Miliz wurde Hauptgeschäft gestohlen.

Der Ermittlungsbeamte hat das Auto in der Nähe von Propositionen des Landgerichts von Lenin der Stadt von Nikolaev verlassen, die unten die Straßenastronauten, 68 gelegen werden - und. Im Auto gab es den kriminellen Fall hat Artikel 286 das UK der Ukraine - "Verkehrssicherheitsübertretung der Regeln" verursacht.

Der Übeltäter, das Schloss einer Tür des Autos beschädigt, habe ich diesen kriminellen Fall gestohlen.

An gegenwärtigen Polizisten sind auf der Suche nach dem Verbrecher beschäftigt. Der Person, die dieses Verbrechen begangen hat, kann die Strafe in der Form der Freiheitsbeschränkung auf die Dauer von bis zu drei Jahren, die durch den Artikel 357 das UK der Ukraine vorgeschrieben sind, drohen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität