Zwei Kerle von Nikolaev haben entschieden, dass, wenn man einen von бигбордов auf Stückmetall sortiert, jeder es

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 895 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(537)         

Der Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung der Hauptregionalabteilung der Miliz hat zwei Kerle von 1981 des Flusses verhaftet, versuchend, einen zu sortieren, бигбордов die Städte anzukündigen. Darüber meldet das Zentrum für Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Miliz.

Nur Metalldetails, die sie geplant haben, für Stückmetall zu übergeben, haben Übeltäter interessiert.

Da es klar später geworden ist, ist es nicht nur "Leistung" von einem von Häftlingen weit. Der Kerl ist kürzlich auf dem Territorium von einem von Theatern der Stadt gekommen und hat den elektrischen Motor gestohlen. Auch durch ein offenes Fensterblatt hat es das Tonbandgerätstehen auf einem Fensterbrett von einer von Wohnungen im Erdgeschoss im Hauptbezirk von Nikolaev gestohlen.

Jetzt setzen Strafverfolgungsoffiziere Teilnahme des Häftlings in der Kommission anderer ähnlicher Verbrechen ein. Weitere Probe wird ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität