SBU und Grenzwächter haben den Drogenhandelkanal von der Russischen Föderation

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 887 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(532)         

Angestellte von SB der Ukraine zusammen mit der Grenzgruppe von Sumy haben den Drogenhandelkanal von der Russischen Föderation in die Ukraine in besonders großen Größen blockiert. Darüber meldet eine Presse - Dienst SBU.

An einem Kontrollpunkt "die Farm - hat Mikhaylovsky" Milizsoldaten den Bürger der Ukraine verhaftet, der Kokain und einen methadone mit einem Bruttogewinn fast 1 Kg im Zug "Moskau — Kiew" transportiert hat.

Bezüglich des Dealers von SB der Ukraine im Bereichsverbrecherfall von Sumy auf Zeichen des Verbrechens zur Verfügung gestellter ч.3 durch die Kunst. 305 (Schmuggel von Rauschgiften, Psychopharmakonsubstanzen, ihren Analoga oder Vorgängern) wird das Strafgesetzbuch der Ukraine gebracht. Der Folgenerlös.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität