Die Miliz schlägt nikolayevets vor, die Waffe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1065 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(639)         

Vom 01.11.08 bis zum 30.11.08 wird der Monat der freiwilligen Übergabe der Waffe zur Abteilung von Inneren Angelegenheiten des Gebiets von Nikolaev ausgeführt.

Die Bürger, die das Feuer, die Gaswaffe, irgendwelche Anklagen dazu und die Explosivstoffe übergeben haben, die ungesetzlich versorgt haben, werden von der kriminellen Verbindlichkeit befreit. Darüber meldet Sektor auf Public Relations von NSU der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten.

Die ausführlichere Information über die Sache kann in Anrufzentren von Regionalabteilungen der Miliz, und auch auf starken Punkten von lokalen Milizeninspektoren erhalten werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität