Der kriminelle Fall gegen den Veranstalter einer organisierten kriminellen Gruppe durch den Spitznamen "Dämon", der im Laufe der Zeit versucht hat, "" in Nikolayevshchina zu sitzen, wird zum Gericht

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1065 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(639)         

Untersuchung ist ganzer und krimineller Fall bezüglich einen von Veranstaltern der großen Gangsterbildung 1973, der in kriminellen Kreisen durch den Spitznamen "Dämon" bekannt ist, wird zur Berufungsinstanz des Zaporozhye Gebiets geleitet. Darüber meldet eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Krimineller Fall auf Zeichen der Kunst. 257 (Gangstertum) des UK der Ukraine wird durch das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts auf Verwaltungsmaterialien auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Dnepropetrovsk Gebiet gebracht. Arbeiter haben auch an der Bandenbeseitigung die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens des Zaporozhye Gebiets teilgenommen und SIND die Krim. Weil die Teilnahme in der bewaffneten Bande dem Übeltäter bis zu den 15 Jahren der Haft droht.

Gemäß dem Chef die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Dnepropetrovsk Gebiet von Herman Masyaykin früher wurde der beurteilte Eingeborene von Kerch im Sommer in Russland infolge der speziellen Operation Dnepropetrovsk die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens, kriminelle Untersuchungsabteilung der Miliz Moskaus und Sondereinheiten "Sobr" verhaftet. "Dämon" ist von den ukrainischen Milizsoldaten in der Krim, das nach Moskau dann bewegte Gebiet von Nikolaev und Chernovitsky verschwunden. Dort hat er gemäß dem nachgemachten Pass des Bürgers der Russischen Föderation gelebt.

Gemäß Marktbefragern die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens hat "Dämon" die kriminelle Karriere in den mittleren 90-x Jahren als ein Teil einer organisierten kriminellen Gruppe begonnen, die von Sergey Galitsky nachher geführt ist, der während krimineller Kriege in der Krim geschossen ist." Der Dämon" hat sich zum Dnepropetrovsk Gebiet bewegt, wo ein Teil von einer der größten kriminellen Organisationen war, die während 2003-2007 dem Territorium von Dnepropetrovsk, Zaporozhye Gebiet, und auch in der Krim gefolgt haben. Marktbefrager schließen Kommunikation zwischen dieser Bande und einem einflussreichen finanziell - Industriegruppe nicht aus.Insbesondere in den Zaporozhye Gebietübeltätern hat teilweise "Schatten"-Entwicklung von Schlackenmüllkippen von JSC Dneprospetsstal kontrolliert. Außerdem haben Teilnehmer einer organisierten kriminellen Gruppe Verbrechen auf "der Ordnung" begangen. Insbesondere im April 2003 stellen sie mit Hämmern schwere Verletzungen des stellvertretenden Generaldirektors von "Dneproblenergo". Banditen haben Versuche von Morden an Rechtsanwälten gemacht, um Ergebnisse von Zivilprozessen in Wirtschaftsbehältern zu betreffen.

Während der organisierten kriminellen Gruppe haben Neutralisierungspolizisten einige Arsenale der Waffe, insbesondere Maschinengewehre von Kalashnikova, der Pistole "tschechischer Zbroyovka" mit dem Gerät für die stille Zündung, fast 50 Handgranaten "f-1" und Anklagen zurückgezogen.

Fünf Teilnehmer einer gefährlichen Bande in diesem Jahr wurden zur Haft von 10 bis 15 Jahren verurteilt. Noch zwei wurden während der Neuverteilung von Bereichen des kriminellen Einflusses getötet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität