Beamtinnen Nikolaev sind JA in Einordnung Einwohnern von Odessa eingegangen und haben eine halbe Million hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1113 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(667)         

Letzte Woche während des Ausführens schnell - vorbeugende Handlungen durch Angestellte war die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev eine feststehende Tatsache der Anweisung und Verschwendung des preisgünstigen Staatsgeldes.

Es ist klar geworden, dass im Dezember von letzten Jahr-Beamten des Managements zhilishchno - Selbstverwaltungsdienstleistungen des Nikolaevs Regionalstaatsregierung, zusammen mit dem Unternehmen von Odessa, preisgünstiges Geld von ungefähr einer halben Million hryvnias gestohlen hat. Dieses Geld wurde für die Hausrekonstruktion in der Stadt Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev zugeteilt.

Auf dieser Tatsache wird eine weitere Inspektion ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität