Nikolaev "Schiffsbaumeister" tötete zu Tode den Kollegen - der trinkende Begleiter, um seine Decke dem Taxichauffeur für 50 UAH zu verkaufen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 885 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

Am 8. November in einer von Wohnungen des Hauses, das auf der Oktyabrsky Avenue, 338, mit schweren Verletzungen der Eigentümer der Wohnung gelegen ist, wurde der Vorortszug von 1957-jähriger von der Geburt gefunden. Der Mann hat im Zhovtnevuyu TsRB geliefert, aber sein Leben hat nicht geschafft, gespart zu werden.

Zu Suchen von denjenigen, die dem Mann eines Traumas, dem Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung der Schiffbezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten des Nikolaevs gestellt haben, den die Selbstverwaltungsregierung der Miliz sofort angefangen hat.

In den kürzesten Begriffen, bereits am 10. November am Abend, zu ihnen hat die Persönlichkeit von Verdächtigen geschafft sich zu identifizieren. Kollegen des getöteten - drei jungen Kerlalters 20 - 26 Jahre, die damit an einem von Schiffsbauwerken der Stadt von Nikolaev zusammengearbeitet haben, sind sie erschienen.

Wie es an diesem Abend erschienen ist, haben das Opfer und die Häftlinge alkoholische Getränke genommen. Während eines Banketts war etwas ziemlich betrunkenen Kerlen im Verhalten des Eigentümers, von - dafür nicht angenehm, was sie freundlich begonnen haben, es zu schlagen. Danach, den Mann verlassen, um zu sterben, sind sie gegangen, "um" weiter spazieren zu gehen, so seine Decke genommen. Wie Häftlinge erklärt haben, mehr in der Wohnung gab es nichts, um zu nehmen.

Die Decke des Mörders hat erfolgreich dem lokalen Taxichauffeur und 50 UAH "gestoßen", die während dieser für das Getränk ausgegebenen Transaktion erhalten sind.

Jetzt werden Verdächtige durch die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von fünf bis zu den acht Jahren bedroht, die durch die Kunst vorgeschrieben sind. 121 des UK der Ukraine "Absichtliche schwere Verletzungen".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität