Der Einwohner von Zahlen von Illichevsk перецепил und dem technischen Gutschein vom Auto auf anderen, die auch link sind - hat gedacht, dass Ersatz nicht Mitteilung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 888 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(532)         

Fröhlich ist der junge Kerl von Illichevsk in Voznesensk das Gebiet von Nikolaev spazieren gegangen. Diese Geschichte ist am 18. November vorgekommen.

Ins Auto "Mitsubishi von Galant" zu Voznesensk angekommen, hat der Sieger mit Freunden 3 Tage besucht lokale Bars, und dann mit der ganzen Gesellschaft sind in die Wohnung von einem der Begleiter eingestiegen.

Während im Haus das Trinkgelage weitergegangen ist, hat Victor, ohne vergebens Zeit zu verbringen, die Wirtschaft des Eigentümers des Hauses kennen gelernt.

Hatte zur Werkstatt, er hat dort das Auto gesehen, das sehr viel dazu angenehm war, nachdem das ganze Fahrzeug dasselbe Modell und fast dieselbe Farbe sowie "ein" Eisenpferdsieger war.

Der kluge Kerl mit einer hilflosen Bedingung des Eigentümers des Autos, der vom betrunkenen Alkohol nicht mehr in der Zeit und Raum, den schnellen перецепил Tellern mit der Körperzahl vom Auto auf dem Autostehen in der Werkstatt, перецепил Registrierungsteller geführt wurde und habe ich mich geändert Gutscheine der technischen Inspektion haben deshalb dasselbe Auto nur viel mehr darauf erhalten ist neuer.

Nachdem das gegangen ist, um durch die Stadt zu fahren. Einer von trinkenden Begleitern hat ihm sogar geholfen, das Auto von der Werkstatt auszurollen. Danach, dass Victor über noch ungefähr 2 Stunden um die Stadt durch das neue Auto gereist ist, und ungefähr um drei Uhr am Morgen zu Illichevsk gegangen ist.

Auf der Rückfahrt, 20 - der Sommerkerl, für die Übertretung der Regeln des Verkehrs hat der Personal von GAI angehalten. Sie konnten dass das Auto nicht dass das gemäß den gezeigten Dokumenten nicht feststellen. Das Fahrzeug, das an einen shtrafploshchadka in der Nähe von der Stadt Izmail gesandt ist.

Ohne "das neue Auto geblieben", hat sich der Kerl dafür entschieden, hinten zu gehen, der in der Werkstatt in der Stadt Voznesensk abgereist ist. Ich habe mit dem Bus gereicht. Aber daran hat nichts - in der Nähe vom Haus "der voznesensky Freund verlassen" es wurde bereits von Milizsoldaten erwartet.

Da es klar geworden ist, ist der Autodiebstahl für den Kerl nur ein kleine Abenteuer. Er denkt, dass sein Aufenthalt in einer vorläufigen Jugendstrafanstalt ein Fehler ist und bald es auf der Freiheit ohne die Hilfe von Rechtsanwälten zurückkehren wird, aber nach dem Autodiebstahl durch den Strafverfolgungsagenturverbrecher wird Fall bereits gebracht. Jetzt wird das Schicksal des Autodiebs vom Gericht entschieden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität