Lebende Kaninchen und alkoholische Getränke

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 895 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(537)         

Am 1. Dezember in der Miliz der Einwohner der Seite von Greygovo Zhovtnevogo des Gebiets B. 's Pensionär 1944 gerichtet. Sie hat erklärt, dass in der Nacht vom 30. November das unbekannte, das Schloss gezwungen, von seiner Hütte von 26 Hühnern und 15 Kaninchen gestohlen hat. Die Summe des Schaden verursachten wird bestimmt.

Polizisten haben den Dieb verhaftet. Der lokale, arbeitslose B. 1985 von N ist der Anhänger eines krolchatinka erschienen. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Häftling wird gewählt.

An demselben Tag, aber bereits im Gebiet von Zhovtnevy, gab es einen mehr Diebstahl.

In der Nacht vom 1. Dezember im Dorf. Der Ukrainer des Gebiets von Zhovtnevy vom Geschäft des Einwohners von Nikolaev, dem Direktor von KP "Troyanda" des Artikels 1954, durch das Durchdringen durch eine Ventilation öffnendes Essen und alkoholische Getränke wird gestohlen. Betrag des Schadens - 800 UAH

Der Weg des Durchdringens des Übeltäters zum Zimmer - durch eine Ventilationsöffnung ist sehr interessant. Schließlich, wenn man gemäß modernen Kassenerfolgen urteilt, verwenden Superhelden oder Superspione diesen Weg nur.

Jedoch, da es klar geworden ist, Dieben von Produkten gab es an ganzem einen Superspion und den arbeitslosen Vorortszug von 1974-jähriger von der Geburt. Zurzeit wird er verhaftet, das Maß der Selbstbeherrschung wird gewählt, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität