Auf dem Ukrainer - die polnische Grenze hat die Polizei Feuer auf "Pendelbussen"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 829 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(497)         

Die polnischen Polizeischussgummigeschosse an Polen, die Automobil und den Fußgängerübergang auf der Grenze mit der Ukraine an einem Kontrollpunkt "der Arzt - Shegini" (Das Gebiet von Lvov) in der Nacht vom 3. Dezember blockiert haben, um Bewegung durch die Grenze frei zu machen.

Wie TVN24 meldet, wurde der Kontrollpunkt von ungefähr 100 Menschen blockiert, die ihm nachgefolgt wurde, um polices zu verstreuen.

Weil es bereits, Polprotest gegen neue Beschränkungen des Transports durch Ukrainisch - die polnische Grenze von Zigaretten und Alkohol berichtet wurde. Seit dem 1. Dezember gesetzlich durch die Grenze ist es möglich, nur zwei Sätze von Zigaretten, statt 10, als früher, und ein, statt zwei Flaschen von Wodka zu transportieren.

Proteste auf der Grenze gehen seit dem Montag weiter, als es bekannt über neue Regeln des Imports von Alkohol und Zigaretten nach Polen geworden ist.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität