Vizebezirksstaatsanwalt Renat Kuzmin: über den Richter Kovale und nicht nur ….

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1317 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(790)         

Wie Kommersant, der Abgeordnete der allgemeine Ankläger gewusst hat, schlägt das Mitglied des Höchsten Rats der Justiz RENAT KUZMIN vor, gerichtliche Unverbrüchlichkeit zu beschränken. Er hat mit dem offenen Brief gerichtet, der eine Bitte enthält, solche gesetzgebende Initiative, dem Präsidenten Victor Yushchenko, dem Premierminister - der Ministerin Yulia Timoshenko und dem Vorsitzenden der Verkhovna Rada Vladimir Litvins zu nehmen. Über die Gründe, die es gezwungen haben, solchen Schritt zu machen, hat der Vizebezirksstaatsanwalt dem speziellen Korrespondenten von Kommersant ELENA GEDA erzählt.

- Als die Notwendigkeit, an den Präsidenten, den Premierminister, den Sprecher zu richten, wurden die Abgeordneten von Leuten mit einer Bitte um die Beschränkung der gerichtlichen Unverbrüchlichkeit verursacht?

- Die negative Tendenz, die sich unter Vertretern des gerichtlichen Falls ausgestreckt hat, der gezwungen ist, an sie mich anzureden. Jetzt begehen einige Richter, mit der Unverbrüchlichkeit, ernste Verbrechen, aber sie verantwortlich äußerst schwierig zu machen. Wir haben viele solche Tatsachen. Zum Beispiel, am 22. Mai in diesem Jahr nach 22.00 Vorsitzendem des Zwischenlandgerichts von Kakhovsky Kryukovsky, hatte getrunken, ich habe das Maschinengewehr genommen, und ich habe angefangen, Verwandte zu schießen. Zwei Personen, einschließlich des Kindes haben gelitten. So ist es unmöglich, den den Vorsitz habenden Richter zu verhaften, ihm in der Miliz zu liefern, die Waffe kann nicht ausgewählt werden, es ist unmöglich, auch anzuhalten - es hat nach ganzem eine gerichtliche Unverbrüchlichkeit! Krimineller Fall und anderer Richter, der die Entschlossenheit auf der Einleitung von Verhandlungen gebracht wird, annullieren.

Oder hier anderes Beispiel - der Vorsitzende des Nikolaevs wirtschaftliches Berufungsgericht Koval hat eine falsche Idee dass gerichtliches System - der Platz der dadurch privatisierten Arbeit bekommen. Weil Bestechungsgeld es überträgt, hat einen Platz im Park nachts ernannt. Marktbefrager sind dahinter als hinter einem Geist auf dem Holz gelaufen, und es hat unterwegs Geld gestreut. Bis sich der Morgen versammelt hat.Es von einer Position hat es zynisch die Entschlossenheit des Ermittlungsbeamten auf der Entladung ignoriert. Vor ein paar Tagen hat die Verkhovna Rada der Haft und uns schließlich zugestimmt - der sie angehalten hat. Aber schließlich sind wir mehr als ein halbes Jahr auf gerichtlichen Beispielen gegangen und haben versucht zu beweisen, dass der Richter Koval auf einem Dock sitzen muss, und annullierte Entschlossenheiten auf der Aufregung bezüglich ihrer kriminelle Fälle beurteilt.

Der Vorsitzende des Landgerichts von Makarovsky Kiews, das Gebiet Dzyuba ungesetzlich zur Haft des Teenagers verurteilt hat, der für die Periode der Kommission der dazu beschuldigten Tat Alter nicht erreicht hat, von dem kriminelle Verbindlichkeit möglich ist. So das Kind in Plätzen der Haft von 14 Monaten ausgeführt. Zur gleichen Zeit ist korporative Ethik eine Barriere für den Ermittlungsbeamten geworden, der kriminellen Fall über den vollkommenen Richter Dzyuboy von Büronachlässigkeit, wieder - gemäß seiner Beschwerde untersucht hat, hat das Gericht die Entschlossenheit auf der Aufregung bezüglich seiner krimineller Fall annulliert.

An einigen hat die Richterunverbrüchlichkeit Gefühl der absoluten Macht und der Straffreiheit, gedrehten Probe in der Farce erzeugt, die Direktoren dieser Farce hilft, bereichert zu werden. Um zu Haftsplätzen nicht zu kommen, wurde der Angeklagte dazu gezwungen, dem Richter des gorrayonny Gerichtes des Bergarbeiters von Donetsk Gebiet Shevchenko ein Bestechungsgeld von 2,5 $ tausend zu geben. Dem Angeklagten der weicheren Strafe hat der Richter des Stadtgerichts von Hartsyzsky Nosovskaya achttausend $ für die Ernennung erhalten. Der Richter des Stadtgerichts von Dzerzhinsk von Donetsk Gebiet Tyurin hat Bestechungsgelder für die Summe von fünfundvierzigtausend UAH für die Verkündigung von Entscheidungen nicht nur auf dem Verbrecher, sondern auch auf Verwaltungsangelegenheiten bekommen. Hier solche Justiz!

- Alle sprechen jetzt ungefähr zwei Richter - Kovale und Zvaryche (der Vorsitzende des Lvovs Verwaltungsberufungsinstanz Igor Zvarych. -Kommersant). Ob es an Ihnen in der Entwicklung noch jemanden von Vertretern des gerichtlichen Falls gibt?

- Wir stellen die verborgene Videokamera in einem Büro des Vorsitzenden des Landgerichts von Arbuzinsky des Nikolaevs Gebiet Pampura und haben mehr als 100 Tatsachen registriert, Bestechungsgelder zu erhalten. Und infolgedessen - weder um zu hindern, noch ist es unmöglich anzuhalten. Jetzt wird es im Allgemeinen gewollt - ist davongelaufen.

Und diese fröhliche Gesellschaft von Richtern im Gebiet von Lvov, Sie erinnern sich an sie "eine Presse - Konferenz in Umhängen"? Es im allgemeinen beispiellosen Fall. Von 14 Richtern, die in den Personal des Gerichtes eingehen (Der Lvov Verwaltungsberufungsinstanz.- Ъ) 11 werden von uns auf der Teilnahme in der Kommission der mit Bestechungstaten verbundenen Verbrechen erfüllt. An neun Richtern werden Suchen ausgeführt. Und wenn wir schließlich - der die Entscheidung der Verkhovna Radas auf der Zustimmung auf der Haft dieses Richters erhalten hat (Igor Zvarycha. - Ъ) hat es sich versammelt und ist davongelaufen. Auch wir werden danach jetzt anscheinend ewig suchen. Dieselbe Scham! Erzählen Sie weil was Richtern solches beispielloses Glück - die Unverbrüchlichkeit, erlaubend, vom Ermittlungsbeamten davonzulaufen?

Über einen moralischen Aspekt dieses Problems bin ich im Allgemeinen still. Wir, außer Patronen mit Aufzeichnungen der Bestechung, Übertragung und eines Teilens des Geldes, haben einige pornofilms, die beendet worden sind, mittels der betrieblichen Kamera in einem Büro des Vorsitzenden des Lvovs Verwaltungsberufungsinstanz schießend. Dasselbe anomale Phänomen, wenn sich der den Vorsitz habende Richter in Arbeitsstunden an sich in einem Büro leistet, sexuelle Orgien einzuordnen. Wir haben denselben pornofilms infolge des Dokumentierens der Bestechung und in anderen Behältern erhalten. Das ist in Büros, die bestimmte Richter nicht nur Recht sprechen - nehmen sie noch Bestechungsgelder und führen aktives sexuelles Leben mit Untergebenen. Und es ist möglich, sie verantwortlich nicht immer - sehr schwieriges Verfahren zu machen.

- Kurzum haben Sie keinen anderen Ausgang, außer, wie man nach Beschränkung der gerichtlichen Unverbrüchlichkeit verlangt...

- Gerichtliche Unverbrüchlichkeit muss sein, aber der Artikel des Gesetzes muss so klingen: "Richter in einer Abfahrtszeit der Justiz sind unverletzlich". Das ist, wenn der Richter, den ein Name des Staates Recht spricht, wenn er in einer Gerichtssitzung Fall in Betracht zieht, im Dienst in einem Umhang ist, - ist er, es heilig unverletzlich. Aber als der Arbeitstag endete, legte der Richter ein Amt nieder, nahm das Maschinengewehr in Griff und benimmt sich auf Straßen schlecht, was hier Unverbrüchlichkeit sein kann? Wenn der betrunkene Mann mit dem Maschinengewehr, sogar mit dem gerichtlichen Zertifikat in einer Tasche, nicht unverletzlich sein kann? Er ist der gewöhnliche Verbrecher statt des Richters und muss eingesperrt werden.

- Alles ist so ernst, was Sie dafür betrachten wie Drohung der Staatssicherheit?

- Heute wird gerichtliche Instanz vom Vorsitzenden des Obersten Gerichts Vasily Onopenko völlig widerrechtlich angeeignet, und wir haben eine Situation, wenn jeder mit der Unverbrüchlichkeit zugeteilte Richter, jede ungesetzliche Entscheidung passieren kann. Zum Beispiel, um nationale Wahlen im Land zu annullieren oder sie zu ernennen. Der Richter kann jemanden nötigen, für die Arbeit zu gehen, und kann vortragen und nicht gehen.Warum man Terroristenangriffe führt, wenn es möglich ist, gesetzliches Eingreifen mit derselben Wirkung auszuführen? Es ist möglich, eine Klage der Anspruch einzureichen, dass der Minister der Verteidigung und der Chef des Allgemeinen Personals zu Positionen ungesetzlich ernannt werden. Und Gerichtsdefinition zu erhalten, die beiden verbieten wird, für die Arbeit vor der Rücksicht des Anspruchs auf ein Wesen in der Versorgung des Anspruchs zu gehen. Dann wird der Richter auf dem Krankenhaus dann auf der Erlaubnis gehen, Geschäft wird im Safe, und dem Definitionsverbieten zum Management des Ministeriums schließen, um für die Arbeit zu gehen, wird arbeiten. Und infolgedessen werden wir ohne gleichförmigen Schuss das Verteidigungsministerium enthaupten.

Da es möglich ist anzukommen und mit dem Präsidenten des Landes, sowohl mit dem Premierminister, als auch mit dem allgemeinen Ankläger - um den Anspruch vorzulegen, dass sie falsch ernannt werden, wurden nicht so gewählt, um ihre Mächte aufzuheben.

- Durch Ihre Wörter, die Entscheidung jedes Landgerichts ist es möglich, die ganze Regierung zu lähmen.

- Ganz so. Wenn Morgen im Land es Präsidentenwahlen oder die Verkhovna Rada, oder noch irgendwelche Wahlen, ein Urteil gibt, werden wir sowohl den Präsidenten als auch die Mehrheit in der Verkhovna Rada empfangen. Gerichte erkennen an, dass Wahlen auf Seiten stattgefunden, und auf anderen - annulliert, auf einem Seitenteil des Prozents unterschätzen werden, durch andere - wird überschätzen. Auch Sie können an allem nicht bezweifeln, dass Urteilen wir werden die neue Macht und die demokratische Gegenwart erhalten, durch solche starre Zwangsherrschaft nachgefolgt wird, die etwas nicht scheinen wird. Wenn jemand man nimmt die Macht über die Miliz, das Büro des Anklägers und Behälter, es die größte Drohung für die Demokratie im Staat sein wird. Wenn wir heute Prozess der Usurpation der gerichtlichen Instanz nicht aufhören, im Land wird es eine Zwangsherrschaft geben, und es wird solches starres sein, dass Geschichten über Brezhnev und Zeiten der Stagnation uns das Geplapper von Kindern auf einem Rasen scheinen werden.

- Können Sie erzählen, was heute gerichtliche Instanz unter jemandes Kontrolle ist?

- Wer an uns der Vorsitzende des Obersten Gerichts? Herr Onopenko, Vertreter von BYuT. Und davon, was plötzlich an uns der Vertreter der politischen Partei der Vorsitzende des Obersten Gerichts ist? Warum an uns auf einer Quote irgendwelcher politischen Kraftrichter Ankläger und Milizsoldaten ernannt werden? Schließlich für jeden nicht ein Geheimnis, dass "der byutovets" von Onopenko die ganze Vollständigkeit der Macht im gerichtlichen System besitzt.Das Oberste Gericht kann die Entscheidung jedes Gerichtes - vom regionalen annullieren, um zu appellieren. Außerdem beeinflusst Onopenko wirklich Kongress von Richtern, er beeinflusst Gerichtlichen Rat, der es, mit dem Ermessensmissbrauch, der verwendeten Funktion der Ernennung von Richtern zu Verwaltungspositionen ungesetzlich ist. Der Vertreter von BYuT seiend, ist Vasily Onopenko der Leiter des Willens dieser politischen Kraft, als ob es verschwunden ist. Sollte nicht solch sein, dass sich ein Zweig der Macht völlig Mächte im Land widerrechtlich aneignet. Schließlich heute ist es möglich, ein Urteil zu erhalten, das die Verkhovna Rada nötigen wird, jedes Gesetz oder den Präsidenten anzunehmen - um dieses Gesetz zu unterzeichnen. Heute werden Bitten, die dritte Runde der Präsidentenwahl zu annullieren, gehört, und das gesetzliche Modell besteht für diesen Zweck wirklich.

- Und Einfluss auf die gerichtliche Instanz anderer politischer Kräfte oder, zum Beispiel, wird das Sekretariat des Präsidenten nicht gefühlt?

- Das Sekretariat des Präsidenten, sowie die anderen politischen Kräfte, versucht vielleicht sicher, Richter zu beeinflussen. Aber an der richtigen Position und Existenz am Richter des Gewissens werden diese Versuche zu irgendetwas nicht führen. Jedoch jetzt haben wir absolut andere Situation: wir werden erlauben, es gibt einen ehrlichen Regionalrichter, der keine einzeln angefertigte, ungesetzliche Entscheidung treffen wird, aber darauf immer wird es eine Berufungsinstanz oder Oberstes Gericht geben, das alles mit dieser Entscheidung machen kann, die mögen wird. Es ist schließlich möglich, viel auf der dritten Runde der Präsidentenwahl zu sprechen - schließlich gibt es ein Gesetz, und es gibt ein Urteil, das bereits durchgeführt wird. Wenn man streitet, durch das Gesetz geführt, wird es ein Gespräch, und hier von einer Position des Bedürfnisses nach der Ausführung eines Urteils - ein anderer sein.

- Sie ziehen wirklich in Betracht, es gibt Basen, um zu glauben, was die Entscheidung über das Ausführen der dritten Runde von Präsidentenwahlen von 2004 nachgeprüft werden kann?

- Gesetzgebende Basen sind für diesen Zweck auch Gelegenheit solcher - auch.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität