Die Regierung beginnt Einleitung von gesetzlichen Verfahren gegen Köpfe der Kommunalverwaltung des Evpatoria

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 873 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(523)         

Die Regierung nimmt die Initiative, kriminelle Fälle gegen Köpfe der Kommunalverwaltung und des Managements von Selbstverwaltungsdienstleistungen von Evpatoria zu bringen. Der Premierminister hat Kabinettssitzung von Ministern darüber - der Ministerin Yulia Timoshenko heute auf dem außergewöhnlichen, dem Korrespondenten von RBC - Berichte von Ukraine angezeigt. "Die Regierung nimmt die Initiative, kriminelle Fälle gegen Vorsitzende von Selbstverwaltungsabteilungen und dem Management der Kommunalverwaltung von Evpatoria zu bringen", - hat Yu erzählt. Tymoshenko. Sie hat auch hinzugefügt, dass Einwohner des zerstörten Hauses in 2007-2008 wiederholt Anwendungen dem Kopf der Abteilung von Selbstverwaltungsselbstverwaltungsdienstleistungen über Explosivstoff der ballonykh mit Sauerstoff und dem Acetylen geschrieben haben, in einem Keller seiend, jedoch wurden diese Behauptungen ignoriert.

Yu. Tymoshenko hat versichert, der am Anfang von Neujahrsopfern im Stande sein, zu neuen Wohnungen installiert zu werden, und heute fundieren wird, der es genug für den Kauf der neuen Wohnung ist, werden Rechnungen von Opfern in Oshchadbank übertragen. Gemäß ihr werden auch hunderttausend UAH Familien von Opfern empfangen. Yu. Tymoshenko hat hinzugefügt, dass über das Neujahr vorhat, wieder in den Platz des Ereignisses anzukommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität