Die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens von Nikolaev hat Kampf gegen die Bestechung in der Ausbildung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 896 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(537)         

Das Management auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen des Managements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev während des endgültigen und der Aufnahmeprüfungen hat sich dafür entschieden, Aufmerksamkeit der Unzulässigkeit von Bestechungsschemas in der Ausbildung zu schenken.

In dieser Beziehung Angestellte die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens, Adressen zu Eltern, Absolventen von Schulen und Eintretenden, um in Strafverfolgungsagenturen zu appellieren, wenn von ihnen ein Bestechungsgeld fordern und Beamte der Ausbildung für positive Ergebnisse der unabhängigen Außenprüfung, Aufnahmeprüfungen und Abschlussprüfungen nicht zu bestechen.

Wenn Sie Bestechung Beamten der Ausbildung vorangehen, ist es notwendig, auf "heißer" der Telefonverbindung die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev anzureden: 49-89-47, 49-89-46, 35-40-43. Dort wird auf einen Anruf sofort reagieren, wird die qualifizierte Rechtshilfe geben.

Angestellte die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens warnt, dass Bestechung dasselbe kriminelle Vergehen, sowie sein Empfang ist!

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität