Nikolayevets hat Zündung in der Bar zum Zakarpatye

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 964 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(578)         

Über die Mitternacht am 26. Dezember in Tyachevsky Regionalabteilung der Miliz des Gebiets von Zakarpatye ist die Nachricht vom Einwohner von einem von Bereichsdörfern, dass in einer lokalen unterhaltenden Einrichtung Schüsse verteilt werden, angekommen.

Auf einer Szene bin ich abgereist es ist - Einsatzgruppe recherchierend. Es ist klar geworden, dass in der ländlichen Bar einige junge Kerle, unter denen es auch einen Einwohner des erholten Gebiets von Nikolaev gab. Bereits beschwipst seiend, hat der Mann zur Prahlerei der Pistole der traumatischen Handlung entschieden, auf der, übrigens, er die entsprechende Erlaubnis hatte.

Plötzlich die Pistole, die in Händen von nikolayevets, Schuss war. Die Kugel hat sich auf einem von Besuchern der Bar festgehakt. Mit Verletzungen in der Form von Brandwunden einer Brust hat es in ein Krankenhaus eingeliefert, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Zakarpatye an.

Milizsoldaten haben die Waffe vom Einwohner des Gebiets von Nikolaev zurückgezogen. Auf dieser Tatsache weiterer Untersuchungserlös.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität