Der Einwohner des Gebiets von Nikolaev hat versucht, dem Gefangenen von 8 Blöcken "Entzückung" und 17 "Tramadola"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 947 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(568)         

Sagen Sie vor langer Zeit, dass unser Verbesserungssystem alles andere als vollkommen ist. In Verbesserungskolonien noch öfter gibt es die Ereignisse, die mit der Übertragung von Rauschgiften durch den Gefangenen "von der Außenseite", oder zum Verhalten von Gefangenen verbunden sind.

Also, am 22. Oktober an 20.00 im Dorf Novodanilovk 48 - hat Sommer während des Streites verurteilt ich habe Verletzungen auf Territorien eines Industriegebiets einer Verbesserungskolonie in der Form gestellt, Wunde einer Unterleibshöhle zu anderem verurteiltem zu bekommen. Das ist der Grund des Streites geworden, und Umstand des Ereignisses werden klar. Jetzt dem Zänker außer dem Satz, dem er bereits wahrscheinlich dient, ist es notwendig, gemäß der Kunst zu antworten. 121 des UK der Ukraine "Absichtliche ziehende schwere Verletzungen".

Und am nächsten Tag, am 23. Dezember, in пгт Konstantinovka in einer Verbesserungskolonie gab es das mit Rauschgiften verbundene Ereignis. Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist nicht da", 22 - hat der arbeitslose Sommereinwohner des Gebiets versucht, ihre verurteilte 8 Blöcke "Entzückung" und 17 Blöcke "Tramadola" im Essen zu übertragen. Jetzt wird der "sorgfältige" Besucher durch die durch die Kunst vorgeschriebene Strafe bedroht. 307 des UK der Ukraine "Ungesetzliche Produktion, Lagerung … oder Verkauf von Rauschgiften, Psychopharmakonsubstanzen oder ihren Analoga".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität