In Feiertagstagen haben betrunkene Fahrer Widerstand GAI Offizieren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 884 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(530)         

Im Urlaub und den Urlauben hat der Personal von GAI fortgesetzt zu arbeiten, um eine Ordnung auf Straßen zu behalten. Nach allen diesen Tagen wird es durch sehr viele Verkehrsunfälle gemacht, in denen meistenteils verantwortlich beschwipste Fahrer sind, die in solchem Staat "schaffen", das Rad des Autos zu nehmen.

Also, letzte Woche in der Stadt Nova Odesse des Gebiets von Nikolaev hat der Personal von GAI den arbeitslosen Vorortszug verhaftet, der das Auto in einer Alkoholvergiftung operiert hat. Jedoch hat der Fahrer nicht zugeben wollen, dass die Schuld und wahrscheinlich mögend "das Recht" beweisen, um einen Urlaub zu feiern, Widerstand Angestellten des Neuen Odessa UGAI Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten gezeigt hat. Schließlich für die ähnliche Übertretung - droht das Management des betrunkenen Fahrzeugs - zum Fahrer einer Strafe von 2500 UAH

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität