Für das Alte Neujahr wurde der Eigentümer des Autos von Suzuki Swift durch die unangenehme "Überraschung"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 871 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(525)         

Altes Neujahr hat nikolayevets gegeben sehr viele Überraschungen, und an allen allen "Überraschungen" waren angenehmer …

Also, am 13. Januar spät abends in Nikolaev unten die Straße Komsomol haben ungefähr 22.30 unbekannt, Glas im Auto von Suzuki Swift, "Pionier" gebrochen, versucht, dem Autosalon ein Autoradiotonbandgerät zu stehlen, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an. Aber, auf - sichtbar, hat etwas den Mann ausgetrieben, und begonnen fertig zu sein, hat er sich nicht beholfen. Die Summe des Schaden verursachten gemachten 1200 UAH

Der Eigentümer des Autos, der lokale Einwohner von 1961-jähriger von der Geburt, am nächsten Tag, am 14. Januar, sofort gerichtet in Strafverfolgungsagenturen. Polizisten haben geschafft, den "unvollendeten" Dieb zu verhaften, der der arbeitslose Vorortszug von 1976-jähriger von der Geburt erschienen ist. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Häftling wird gewählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität