In Nikolayevshchina schlagen drei Männer zum Tod 46 - die Sommerfrau und haben ihren Leichnam in einem Waldriemen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 909 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(545)         

Wie TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev, am 20. Januar mit dem schuldigen in der Miliz der Einwohner von Pervomaisk anzeigt, hat der arbeitslose Bürger T gerichtet. 1990-jährig der Geburt. Der Kerl hat berichtet, dass in Pervomaisk er zusammen mit dem arbeitslosen Einwohner von Voznesensk, der früher durch H beurteilt wird. 1988-jährig der Geburt, und des Einwohners von Pervomaisk, Bürgers T., der der Geburt, während des plötzlichen Streites durch Hände und Füße 1966-jährig ist, habe ich die fremde Frau geprügelt, die an den bekommenen Verletzungen gestorben ist.

Um dieses Verbrechen zu verbergen, hat sich ein Leichnam der Frau in einem Waldriemen in der Nähe von Pervomaisk eingegraben.

Während des Ausführens ist davon - schnelle Handlungen recherchierend die Identität des Opfers wurde gegründet. Verloren war ich der Einwohner von Pervomaisk, V. 's arbeitslose Bürger von 1962-jähriger von der Geburt.

Zurzeit hat das Büro des Anklägers der Stadt Pervomaisk kriminellen Fall gebracht. Der Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung ergreift Maßnahmen für die Haft von zwei anderen Verdächtigen des Mords.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität