Wird Drogenhandel im Gebiet von Nikolaev die neue Person

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 979 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(587)         

"Verbrechen. Ist nicht da" hat geschrieben, dass der Chef von UBNON Milizenoberstleutnant Yury Shoyko den offiziellen Bericht über die Entlassung und geschrieben hatdie Verwaltungsänderung im Management auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev wird erwartet.

Und hier, am Freitag, dem 13. Juni, hat der erste Vizepolizeipräsident der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Bereichsmilizenobersten von Nikolaev Anatoly Drobot dem Verwaltungspersonal auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev des neuen Kopfs präsentiert.

Der Milizenmajor Sergey Trofimov ist er geworden. Vor dieser Ernennung hat es eine Position des Chefs von Elanetsky Regionalabteilung der Miliz gehalten.

Jetzt wird es Kampf gegen einen Drogenhandel im Gebiet von Nikolaev organisieren.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität