Lebenserinnerungen der ex-Minister der Verteidigung der USA über Reisen nach dem Pervomaisk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4473 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2683)         

Die Ukraine ist als das Staatsbesitzen von ungefähr 2.000 Einheiten der Kernwaffe geboren gewesen. Wenn die Ukraine sie behielte, würde dieser neue Staat, über den viele Amerikaner überhaupt nicht gehört haben, das drittstärkste auf der Erde die Kernkraft nach Russland und den Vereinigten Staaten werden und würde viel mehr Atomsprengköpfe haben, als China, Frankreich oder das Vereinigte Königreich.


Im März 1994 haben Auftauenschneewehen hügelige Felder um Pervomaisk entworfen. Der Hubschrauber der ukrainischen Luftwaffe durch der wir flied, hat einen kalten Wind überwunden und ist im Schmutz an der Spitze einer einsamen Höhe gelandet.

Wir wurden vom General Vitaly Radetsky akzeptiert - der Minister der Verteidigung hat vor zwei Jahren den unabhängigen Staat der Ukraine - eine von fünfzehn Republiken der ehemaligen Sowjetunion öffentlich verkündigt. Hier, im Territorium "eines Getreidespeichers der UdSSR", hat sich dieser Hügel fast unterschieden, hat nichts von anderen, wenn nicht einem Stacheldraht und den Rüstungstüren fast Niveau damit aufgestellt. Radetsky hat uns durch eine von Rüstungstüren zum konkreten Bunker geführt, wo auf der kleinen Aufzuggröße über eine Telefonzelle wir zu einem dunklen Gang gefallen sind. Am Ende seiner das Zimmer der bescheidenen Größen - hat das Kontrollzentrum von Atomraketen stattgefunden.

Wir waren die ersten Amerikaner, die Gegenstand besucht haben, auf dem weil Radetsky erklärt hat, haben 700 Atomsprengköpfe stattgefunden. In der ganzen Wand der Kommandozentrale hat die Karte der Vereinigten Staaten gehangen. Auf anderer Karte wurde Europa vertreten. Kleine Punktfunken auf der Karte haben die Zwecke der vom Zentrum kontrollierten Atomsprengköpfe vertreten. Einige Funken wurden getrennt, aber die Mehrheit auf - ehemalig poliert.

Zwei junge regelmäßige Offiziere in einer militärischen Uniform der Streitkräfte der Ukraine haben geschaffen kürzlich hat an Armen auf dem Anfang von Raketen stillgestanden. Betten und Samowar haben ausgesagt: sie haben sich hier seit langem niedergelassen. Offiziere waren offensichtlich nervös. Auf - sichtbar, sie hat gewarnt, dass wir sehr wichtige Gäste sind, und sie "Demonstration und Erklärungen" angefangen haben.

Hat mit der Nachrichtenausrüstung begonnen, dann durchweg hat gezeigt, wie der Anlauf von Raketen gemacht wird, ohne nur Befehle des Drückens des Knopfs durchgeführt zu haben. Wir haben das Zählen der Zeit beobachtet und haben auf die Zwecke gestarrt, die auf der Karte, - an den Städten in Deutschland und England, Kansas und Oregon hell poliert worden sind. Auf der Grundlage von Daten, die die amerikanische Untersuchung fleißig seit Jahrzehnten des kalten Kriegs gesammelt hat, haben wir gewusst, dass auf dem ähnlichen Gegenstandanlauf des sowjetischen MBR mit den auf die Vereinigten Staaten gerichteten Atomsprengköpfen ausgeführt würde. Wir alle haben analysiert und haben Entwicklung vorbereitet, wie man zerbrechliches Gleichgewicht unterstützt, auf dem Kerneinschüchterung basiert hat. Und noch nie ist das Gleichgewicht der Angst keinem von uns so echt und furchterregend geschienen wie in diesem Moment.

Der General Radetsky hat uns durch den Hügel zu anderer schwerer Rüstungstür bewegt. Es war offen und in einer der Raketenminen geführt, die für interkontinentale ballistische Raketen
gebaut sindCC 24 mit den Atomsprengköpfen, die von der Kommandozentrale kontrolliert sind, die wir gerade verlassen haben. Wir haben innen flüchtig geblickt. Früher haben wir gesehen, dass Bilder des sowjetischen MBR, der auf Paraden im Mai in Moskau auf dem Roten Platz defiliert, sogar Satellitenbilder von Raketenminen in Pervomaisk gesehen haben. Aber jetzt vor uns ist die Rakete, die wir sorgfältig als Fachleuten studiert haben, erschienen. Seit so vielen Jahren war es Gegenstand von Verteidigungsforschungen und hat große Sorge verursacht. Jetzt hat das Kerngleichgewicht der Angst von Zeiten des kalten Kriegs wirklich geendet.

Wir haben zehn Atomsprengköpfe nicht gesehen, die gewöhnlich im Spitzenteil des Raketen-CC 24 sein mussten. Gemäß der Dreiervereinbarung, die zwischen der Ukraine, Russland und den Vereinigten Staaten auf der Zerstörung der Kernwaffe der Ukraine getroffen ist, wurde die Rakete auf dem Zug verladen und wird zum Unternehmen nach Russland zurückgesendet, wo sie geschaffen wurden, wo sie demontieren und zerstören wird. Es war warum auf der Karte mit den benannten Zwecken alle Funken poliert nicht klar. Die amerikanischen Städte waren mehr nicht ein Ziel dieser Raketen. Die auf sie gerichtete Kernwaffe wurde beseitigt. Die Kernabrüstung der Ukraine hat begonnen.

Die Ukraine - der Staat, der Kern-geführt worden ist

Als sich die UdSSR, auf der ukrainischen Erde, die mehr nicht sowjetisch war, aufgelöst hat, haben nicht weniger als 176 interkontinentaler CC der ballistischen Raketen 19 und CC 24 stattgefunden. Sie alle waren Transportunternehmen, Sprengköpfe während des kalten Kriegs zu mehrbeladen, den sie durch MIRV genannt wurden.Die Ukraine hat auch einen Teil der modernsten sowjetischen Bomber und das Arsenal von Kernmarschflugkörpern des entfernten Radius der für sie beabsichtigten Handlung bekommen. Die Ukraine ist als das Staatsbesitzen von ungefähr 2.000 Einheiten der Kernwaffe geboren gewesen. Wenn die Ukraine sie behielte, würde dieser neue Staat, über den viele Amerikaner nie überhaupt nicht gehört haben, das drittstärkste auf der Erde die Kernkraft nach Russland und den Vereinigten Staaten werden und würde viel mehr Atomsprengköpfe haben, als China, Frankreich oder das Vereinigte Königreich. Es würde der größte Rückstoß in der Geschichte der Nichtweitergabe von Atomwaffen der Kernwaffe sein.

Deshalb hat die Regierung von Clinton als die Hauptvorzugsberaubung der Ukraine dieses Tötungserbe vorgebracht. Die Teilnahme Russlands als Sprengköpfe musste dorthin für ihre Beseitigung zurückgegeben werden war Schlüssel. Zu uns wurde es besonders nicht vergessen, weil es zuerst Dreierverhandlungen gab. Im Dezember 1993 haben wir den vize Präsidenten Ala Gore auf einer von Sitzungen mit Russisch der Premierminister - der Minister Victor Chernomyrdin begleitet, jedes ein halbes Jahr vorkommend. An unserem ersten Moskauer Abend haben wir atemberaubende Nachrichten über den unerwarteten Verzicht unseres Chefs - der Minister der Verteidigung Les Aspin gehört. Der grösste Teil des Teils der Zeit wir haben das gedacht, erwartet uns, geredet mit Freunden und Eingeborenem.

Nach der ruhelosen Nacht haben wir uns zu vize dem Präsidenten Gore und Stroubu Talbot - der Hauptberater des Präsidenten Clintons für die ehemalige Sowjetunion angeschlossen (später - dem Abgeordneten Außenminister der Vereinigten Staaten), wer uns empfohlen hat, Mission fortzusetzen, sowie geplant wurde. Nach der Abfahrt von Moskau haben wir vorgehabt, Mazedonien zur Ansicht der amerikanischen Armeen zu besuchen, die dort Friedensmission trugen. Deshalb angedeutet, zuerst an Kiew anzuhalten, mit sich eine russische Mannschaft zu nehmen und Dreierverhandlungen zu halten, was man mit der Kernwaffe tut. Gore hat den Plan mit Chernomyrdin besprochen, der sich darüber bereitwillig geeinigt hat und mit uns Talbot und Chernomyrdin - der einzige Vertreter Russlands Georgy Mamedov gesandt hat. Mamedov war der Hauptverhandler mit Amerikanern von der UdSSR, und jetzt - von Russland, und wurde an uns in der Rücksicht gehalten. Mamedov und Talbot zusammen mit uns haben an Bord des Flugzeugs die Verteidigungsministerien der USA hingesetzt. Spät abends sind wir nach Kiew angekommen.

Auf Dreierverhandlungen sind wir in einer ungeschickten diplomatischen Situation erschienen: zu wen was Platz zu besetzen? Schließlich sind wir daraus herausgekommen:Amerikaner haben einerseits einen Tisch, Ukrainer - mit einem anderen hingesetzt, und Mamedov hat sich allein am Ende eines Tisches … niedergelassen Die Hauptinhalte der Abmachung wurden bald definiert. Dann ist Perry abgereist, Entwicklung von Details Carter und anderen zugeteilt. Dort ist gekommen Mitternacht, ehemalige Unklarheit und Schlaflosigkeit haben angefangen, Carter zu betreffen. Bald nach der Abfahrt von Perry ist er in einem Versammlungszimmer eingeschlafen. Seiner mit einem giftigen Hohn wird es oft von Ukrainern und Russen, und meistenteils Talbot erinnert.

Im Januar 1994 in Moskau haben der Präsident Bill Clinton, der Präsident Boris Yeltsin und der Präsident Leonid Kravchuk den Dreiervertrag geschlossen. Aber dieser Konsens über die Kernabrüstung der Ukraine hat inkonsequente Reaktion in der Ukraine verursacht, wo einige gedacht haben, dass, für der Sicherheit zu sichern, der neue Staat die Kernwaffe braucht. Außer seiner Beseitigung war eine riesige und teure Aufgabe. Gemäß der durch die Ukraine angebotenen Liste würde dieser Prozess sieben Jahre nehmen. Zu lange Sicht für die unbehaglichen postsowjetischen Staaten der Ukraine und Russlands. Ob die Dreierabmachung völlig ausgeführt wird? Wir haben gedacht, dass die Antwort auf diese Frage höchste Bedeutung für die amerikanische und internationale Sicherheit hatte und die maximalen Anstrengungen des Verteidigungsministeriums der USA gefordert hat.

So einige Monate später nach dem Unterzeichnen dieser Abmachung sind wir zum ersten Mal zu Pervomaisk für die Anpassung der Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Militär gegangen. Im Befehlraketenzentrum heruntergekommen, haben wir mit dem Entsetzen gefunden, dass wir die gegebene Gelegenheit für die Durchführung des Programms der vorbeugenden Verteidigung nicht verpassen können. Seit den nächsten zwei Jahren werden wir zusammen Pervomaisk viermal besuchen, und Carter wird viele zusätzliche Reisen innerhalb der riesigen Anstrengungen übernommen vom Verteidigungsministerium der USA und geleitet auf der Beseitigung der Kernwaffe in der Ukraine machen.

Die zweite Reise: Schutz durch andere Mittel

Für das zweite Mal sind wir zu Pervomaisk ein Jahr später, im April 1995-го, für die Aufsicht über die Durchführung der Maßnahmen übernommen Jahr vorher zurückgekommen. Jetzt haben wir gesehen, wie der Kran direkt von meinigem den Raketen-CC 19 gehoben hat (Atomsprengköpfe darauf war mehr nicht). Es war ähnlich, um Raketenzündung zu verlangsamen. Bald hat die riesige Gegenstandhöhe in einigen Stöcken über unsere Köpfe geragt. Es war das Symbol der erfüllten Anstrengungen des Pentagons auf der Hilfe in die Ukraine in der Arbeitsdurchführung.Der toxische Brennstoff nach der Eliminierung von Minen wird in den Zisternen gepumpt, die vom Verteidigungsministerium der USA gemäß Programmen geliefert sind, die wir bürokratischen перепоны und den Kongress durchgeführt haben. Die Rakete wird mit der Bahn auf dem gelegenen wo - das in der Ukraine der vom Verteidigungsministerium gebaute Gegenstand transportieren. Dort wird es auf Stückmetall schneiden.

Wir sind zur benachbarten Stadt gegangen, um neue Gebäude zu untersuchen. Gemäß der ukrainischen Gesetzgebung mussten die zum Invaliden gemachten Offiziere mit Wohnungen versorgt werden. Ohne es war es unmöglich, Militärbasis zu schließen. Jedoch ist die neue Regierung der Ukraine nicht im Stande gewesen, Unterkunft selbst zu bauen. Deshalb haben wir über die Zuteilung von den Finanziell-Mitteln zum Verteidigungsministerium der Ukraine für die Konvertierung, gemäß dem Projekt der amerikanischen Gesellschaft, Produktion am Unternehmen gelegen in der Nähe für den Aufbau voyenno - Seebehälter auf der Ausgabe von vereinigten bewohnten Designs zugestimmt. Die Unterkunft wurde Offizieren zur Verfügung gestellt, die früher mit dem Schutz und Anfang von Atomraketen in Pervomaisk beschäftigt gewesen sind. Dank dieses Programms war es möglich, zur gleichen Zeit Kernbasis zu schließen, Produktion der neuen Waffe an diesem ehemaligen sowjetischen Unternehmen aufzuhören und neue Wirtschaftsgelegenheiten Arbeitern zu geben. Als wir angekommen sind, hat der orthodoxe Priester einen Platz und uns mit Weihwasser gesprenkelt, und der pensionierte Offizier und seine Frau mit dem Stolz haben uns das neue Haus - bescheiden, aber günstig gezeigt.

Ohne Teilnahme des Verteidigungsministeriums der USA würde diese Arbeit nie abgeschlossen sein, und die Kernwaffe würde noch auf diesem hügeligen Bezirk sein. Das Pentagonprogramm in der Ukraine war wirklich "Schutz durch andere Mittel". Ausgaben des amerikanischen Verteidigungsbudgets auf diesem innovativen Programm waren im Vergleich mit Zuteilungen für den Schutz gegen Raketen unbedeutend, die wir jetzt demontiert haben. Dollar hinter dem Dollar, das Land gesichert, mindestens, dieselbe Sicherheit, wie dank jedes anderen Artikels des Verbrauchs am Verteidigungsbudget ausgebend.

Raketenminen verwandeln sich in einen Staub

Unsere dritte gemeinsame Reise nach Pervomaisk hat ein Jahr später im Januar 1996 stattgefunden.Zusammen mit uns an Bord der Luftwaffe der Ukraine war der Minister der Verteidigung der Russischen Föderation Pavel Grachev, der Nachfolger von Radetsky auf einem Posten des Ministers der Verteidigung der Ukraine Valery Shmarov, der Botschafter der USA in der Ukraine William Miller, der Kernraketenarmeen Russlands, dem zukünftigen Minister der Verteidigung Igor Sergeyev, der Berater des Präsidenten der Ukraine für die Staatssicherheit Vladimir Gorbulin, der ältere Helfer dem Präsidenten von Clinton im Staatssicherheitsrat über die ehemalige Sowjetunion Koyt D. Blecker befiehlt.

Im Flugplatz in Umani in der Nähe von Pervomaisk hat der Pilot blind äußerst unsichere Landung gemacht, näher durch den Schneesturm und Nebel zu vzletno - eine Landebahn gefährlich gekommen. Der Flügel des Flugzeugs hat sich auf einer riesigen Schneewehe festgehakt. In jeder anderen Zeit des Jahres würde es gegen die Erde krachen, und das Flugzeug würde umkippen. Vom Stoß von Perry hat unter "dem Verhandlungstisch" und Grachev - in einem Flugzeugschwanz geworfen. Fall, auf den General Sergeyev, düster schauend, habe ich gedacht, dass das, wahrscheinlich, das letzte, wen er auf der Erde sieht. Obwohl die Landung nichts Gutes vorausgesagt hat, war unsere dritte Reise nach Pervomaisk Triumph-.

Dort, im Schneesturm und dem kalten Regen, den drei Ministern der Verteidigung - haben Perry, Shmarov und Grachev zur gleichen Zeit Schlüssel gedreht, die zwei Jahre früher Anlauf von Atomraketen zu den Vereinigten Staaten machen konnten. Dieses Mal haben sich Explosivstoffe nur entzündet, und die leere konkrete Mine für den Anfang des CC 19 hat explodiert. Wenn wir uns an diesen Tag erinnern, denken wir nicht, dass unsere Landung fast zu einem Endunfall gekommen ist. Die Mine erscheint an uns mit dem CC 19, sich in Rauchklubs auflösend. Dank der amerikanischen Hilfe und geschickten Diplomatie haben wir Kerndrohung beseitigt, eine Mine für einen anderen liquidierend.

Die vierte Reise

Im vierten und letzten Mal sind wir zu Pervomaisk am feinen Nachmittag im Juni 1996 zurückgekommen. Wir flied, um zuzusehen, wie schließlich Atomsprengköpfe in der Ukraine für ihren verladen wird, auf Gegenständen in Russland demontieren. Aber Beamte der Ukraine haben bis zur letzten Minute darauf gestritten, ob man die Waffe nicht verlässt. Deshalb zuerst sind wir auf der Basis gegangen, wo die ukrainische Armee militärische Übungen zusammen mit Soldaten von den Vereinigten Staaten, Russland, Polen und sechs anderen europäischen Ländern gemäß dem NATO-Programm "Partnerschaft für den Frieden" ausgeführt hat.

Einen umständlichen Weg gewählt, haben wir ein Signal - eine Gedächtnishilfe gegeben, dass die Ukraine die Sicherheit sichern wird, sich einer Familie der europäischen Leute angeschlossen, anstatt sich an illusorischem Schutz mittels der Kernwaffe festzuhalten. Unser Signal wurde spät abends gehört. Kurz vor unserer Ankunft in Pervomaisk haben die letzten Atomsprengköpfe die Ukraine verlassen und haben Grenze mit Russland durchquert, dabei zu sein, dafür zu protestieren, demontiert.

In Pervomaisk haben wir wieder den Minister der Verteidigung Grachev und der Minister der Verteidigung Shmarov getroffen. Auf dem kleinen Hügel eines Stacheldrahts und Stahltüren war mehr nicht. Sprengköpfe und Raketen auch. Die konkrete Mine wurde in Trümmer verwandelt und mit der Erde bedeckt. Um uns haben sich die gepflügten, gesäten Felder gestreckt. Feine Sonnenblumen haben jetzt auf einem Platz von Kernraketenbergwerken, Bunkern hinter der Kontrolle über die Waffe und einen Stacheldraht geblüht. Wir haben uns einem Platz genähert, wo es einen Deckel der Raketenmine früher gab. Drei Minister der Verteidigung stellen dort Sonnenblumen, neue Samen der Welt entsamt.

Autoren: Asheton CARTER, William PERRY

Asheton B. Carter - der Staatssekretär der Verteidigung der USA auf Politikproblemen der internationalen Sicherheit (1993-1996)

William Dzh. Perry - der Minister der Verteidigung der USA (Februar 1994 - Januar 1997)

Carter und Perry haben gemeinsam das amerikanische strategische Projekt entwickelter Universitäten von Harward und Stenfordsky der vorbeugenden Verteidigung ausgeführt.

Ich habe aus dem Englisch
übersetztArkady Sidoruk

(Die Übersetzung - gemäß der Ausgabe von Ashton B.Carter William J.Perry Preventive Defense. Eine Neue Strategie für Amerika. Brookings Institution Press, Washington D.C. 1999)

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität