Details wie Koblevsky ländlich der Kopf bin ich in ein Rekordbestechungsgeld für das Gebiet von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2710 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1628)         

"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"hat darüber geschriebenim Gebiet von Nikolaev der Kopf des Rats des Koblevsky Village Vladimir Panich, der vom Unternehmer erpresst, wird ein Bestechungsgeld an einer Rate von 8,5 Millionen hryvnias ausgestellt.

Am 23. Januar wurde V. Panich angehalten und von der Entscheidung des Hauptlandgerichts von Nikolaev in die Aufsicht auf die Dauer von 2 Monaten genommen, die für die Periode der nachteiligen Untersuchung ist.

Da es klar geworden ist, hat Vladimr Panich Voraussetzungen erklingen lassen, um für die Hilfe im Bewilligen in einem privaten Eigentum des Landanschlags von 3 Hektar sogar im Fall 2008 zu zahlen. Im Dezember 2008 hat der Kopf des Dorfrats die erste Tranche von fünfzigtausend UAH

erhalten

Und im Januar 2009 hat Vladimir Panich "auf dem heißen" gehindert - als er zu ihnen vom Unternehmer von 1 Million hryvnias erhalten hat. Ratte ländlich gerochen, hat der Kopf eine Anweisung dem Buchhalter des Rats des Dorfes Koblevsky gegeben, um dieses Geld im speziellen Wohltätigkeitsfundament zu kreditieren, aber sie war nicht rechtzeitig. Es nimmt an, dass dieser Fall nicht das einzige Ding für diese Zeit war, als V. Panich an der Position von Koblevsky ländlich die Köpfe geblieben ist.

Auf dieser Tatsache hat das Büro des Anklägers des Gebiets von Nikolaev kriminellen Fall gebracht.

Die Formulierung des Urteils folgte: "Das Denken dass die Mehrheit von Zeugen, die auf diesen Fall verzichten, ist Untergebene des Verdächtigen, und er wird im Stande sein, sie zu betreffen, das Hauptlandgericht der Stadt von Nikolaev hat die Entscheidung über den Beschluss von Vladimir Panich unter Wächtern auf die Dauer von 2 Monaten getroffen".

An der Gegenwart ist Vladimir Panich in der Nikolaevsk Vorprobenjugendstrafanstalt Nr. 20.

Dessen Verbrechen Kommission Koblevsky ländlich der Kopf, die Fälle unter dem Teil 2 des Artikels 368 das UK der Ukraine "Empfang eines Bestechungsgeldes durch den Beamten in einer großen Größe" anklagt. Der Kopf des Rats des Koblevsky Village wird durch die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von 5 bis zu den 10 Jahren mit der Eigentumsbeschlagnahme bedroht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität