Krisengesichter: der Hauptgesundheitsoffizier von Lvovshchina, der in der Tat auf dem absolut lächerlichen Bestechungsgeld

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 838 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(502)         

Am 28. Januar mit der schriftlichen Behauptung habe ich an Milizsoldaten 25 - der Sommerdirektor des privaten Unternehmens gerichtet, der erklärt hat, dass Angestellte des hygienischen Inspektorats davon 2 500 UAH eines Bestechungsgeldes fordern.

Infolge des Ausführens schneller Handlungsangestellter der Abteilung des Kampfs gegen die Bestechung die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet in einem Bürobüro, das auf "dem heißen" der Hauptstaatsgesundheitsoffizier des Gebiets gehindert ist.

Der Chefarzt, 60 - Sommer львовянина, hat die angegebene Summe die Übergabe der betrieblichen Erlaubnis für Kapazitäten von Gegenständen für die Produktion oder Verwirklichung von Lebensmitteln gefordert.

Geld wird zurückgezogen, die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität