In der Krim wird eine Bande von Dnepropetrovsk handicraftsmen - Rauschgifthändler

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 894 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(536)         

Das Büro des Anklägers des KREISBOGENS hat angeordnet, kriminellem Fall bezüglich Mitglieder einer organisierten kriminellen Gruppe zu huldigen, die Rauschgiftlaboratorium geschaffen hat und mit der Verwirklichung von Rauschgiftsubstanzen beschäftigt gewesen ist.

Wie berichtet, in einer Presse - hat der Dienst des Anklägerbüros von Crimean, das wegen Dnepropetrovsa in Hausbedingungen angeklagt ist, Psychopharmakonsubstanzen "метамфетамин" und "первинтин" erzeugt, der in der Krim eingekauft hat.

Im kriminellen Fall finden 7 angeklagte statt, von denen fünf früher zur Probe, insbesondere für die Produktion, Lagerung gebracht wurden und Droge, Psychopharmaka und Vorgänger verkauft haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität