Im Zentrum von Nikolaev werden drei Leichname offenbart! In den Platz dort ist das ganze Management einer Selbstverwaltungsregierung der Miliz

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1159 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(700)         

Heute, am 19. Februar, in der Stadt von Nikolaev im privaten Haus unten die Straße Großes Meer, 148 drei Leichname - 66 - der Sommermann, sein cohabitant und die Großmutter - die arbeitsunfähige Person wurden offenbart. Darüber Berichte "Nachrichten über N"

.

Da es bekannt von zuverlässigen Quellen geworden ist, wurden Körper von allen getötet vom Sohn des Opfers gefunden. Er hat auch über ein Ereignis in der Miliz berichtet.

Zurzeit im Haushof, wo es einen Mord, Marktbefrager und Criminalists-Arbeit gab. Der Hof wird umgeben.

Zu einem Tatort dort ist Köpfe des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der vom Chef von NSU Milizenobersten Nikolay Svetochev angeführten Miliz angekommen.

Inzwischen ist das Bild eines Ereignisses noch klar. Marktbefrager führen Inspektion eines Tatorts durch und sammeln Beweise.

Gemäß der verfügbaren Information haben Milizsoldaten den "Mord zum Zweck eines Raubes" Version sofort zurückgewiesen, weil die Familie vom Rand der Armut gelebt hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität