Auf Samstagseinwohnern des Nikolaevs hat das Gebiet den Fall eine kalte Waffe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 833 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(499)         

Das fröhliche wurde Samstag, der 21. Februar für Einwohner des Gebiets von Nikolaev gegeben. Also, an diesem Tag sofort zwei Männer mittels einer kalten Waffe.

Das erste Ereignis ist in Ochakovo geschehen. Auf der Suvorov St lokaler, arbeitsloser A. 1985-jährig der Geburt während des plötzlich entstandenen Streites durch ein Messer habe ich den Landmann, den Arbeitslosen ich verwundet. 1989-jährig der Geburt. Mit dem Bekommen der Wunde einer Unterleibshöhle wurde das Opfer in ein Krankenhaus eingeliefert.

An demselben Tag, aber im Dorf Velikoveseloye des Gebiets von Vradiyevsky der Vorortszug, der Arbeitslose Dazu. Auch während des plötzlich entstandenen Streites habe ich 1975-jährig der Geburt колото - Kürzungsmesserwunde dem Vorortszug, der Arbeitslose Dazu gestellt. 1990-jährig der Geburt.

In beiden Fällen wird das Maß der Selbstbeherrschung für Zänker gewählt, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität