In Kämpfern von Nikolaev des Ministeriums von Notsituationen hat die Frau gerettet, die versucht hat, von einem Balkon des vierten Fußbodens

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 814 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(488)         

Am 6. März, ringsherum 17:20, auf der Tafel 101 die Nachricht das in der StadtarrivedNikolaevе auf der Elektronnaya Street, 70, versucht die Frau Selbstmord zu begehen. In den Platz sofort ist die Mannschaft des Ministeriums von Notsituationen abgereist. Darüber meldet eine Presse - Dienstministerium von Notsituationen.

In die angegebene Adresse angekommen, haben Retter 74 - die Sommerfrau gesehen, die versucht hat, von einem Balkon des vierten Fußbodens des 9-stöckigen Hauses auszuspringen.

Gemäß Nachbarn war die alte Frau ernstlich krank, und es ist aus diesem Grund wahrscheinlich und versucht Selbstmord zu begehen.

Mittels einer speziellen Ausrüstung haben Retter in 5 Minuten geschafft, eine Tür der Wohnung zu öffnen und die Großmutter zu verhindern, das konzipierte auszuführen. Die alte Frau hat gerettet und hat zur Rettungsdienstmannschaft übergewechselt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents