Das Mädchen - der Fußgänger, der Fahrer von "Skoda" nicht zu stürzen, der auf einem Straßenrand verkürzt ist, und wurde verloren, gegen einen Baum

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4988 }}Kommentare:{{ comments || 66 }}    Rating:(3151)         

Heute, am 23. März, ungefähr acht Morgen inNikolaev, auf der Lenin Avenue, zwischen Straßengarten und 1-й Unfall hat Slobodskoy zufällig. Das Skoda Auto hat gegen einen Baum gekracht, der Fahrer wurde auf einer Szene verloren.

Das Mädchen - der Fußgänger ungefähr 17-ти Jahre, die einen Marsch in nicht der gestellte Platz gestohlen haben, ist der Grund des Verkehrsunfalls geworden.

Um es nicht herunterzubringen, hat der Fahrer scharf verkürzt nach rechts, und Skoda gegen einen Baum gekracht. Inspektoren von GAI behaupten, dass sich das Auto mit dem Geschwindigkeitsübermaß bewegt hat.

Das Mädchen, das Verkehrsregulierungen verletzt hat, ist geblieben ist lebend - das tödliche Manöver des Fahrers hat erlaubt, sich darauf nicht festzuhaken. Gesehen, dass Unfall resultiert hat - ist der Schuldige des Verkehrsunfalls von einer Szene davongelaufen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents