In Nikolayevshchina hat militärische Schalen mit der explosiven Substanz und einer Bombe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1571 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(942)         

Am 30. März werden einige Gedächtnishilfen auf Militäreinsätzen im Gebiet von Nikolaev gefunden. Wie berichtet, dass das Zentrum der Promotion des GU Ministeriums von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Nikolaev, in der Nähe von der Gleise an der Station von Novopoltavk des Gebiets von Novobugsky während des Ausführens von Erdwallleuten zwei Artillerienschalen im Kaliber von 76 mm von Zeiten des Großen Patriotischen Krieges senden. Das angekommene Ministerium von Notsituationen pyrotechnische Gruppe hat noch zwei Schalen gefunden, an denen die explosive Substanz innen beschädigt wurde. D. h. es ist möglich anzunehmen, dass der Zug, der auf Wege verzichtet, von - für Schalen explodieren konnte, die viele Jahrzehnte die Erde anlegen.

Und mehrere Stunden in der Stadt von Nikolaev im Hof des privaten Hauses haben früher eine Mörsermine im Kaliber von 82 mm

gefunden

Die gefundenen explosiven Themen wurden zurückgezogen und durch das Ministerium von Notsituationen pyrotechnische Gruppe der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an demselben Tag für neutral erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents