Gestern in Pervomaisk im Auto des Übertreters von Verkehrsregulierungen hat der Personal von GAI Explosivstoff und Sprengkapseln

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 830 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(498)         

Am 2. April haben die Stadt Pervomaisk, das Gebiet von Nikolaev, für die Übertretung der Regeln des Verkehrs der Personal von GAI das Auto VAZ aufgehört. Am Überblick über den Salon der Autoinspektoren des Staatsverkehrs hat das Inspektorat 375 Gramm Explosivstoff und zwei Sprengkapseln gefunden. Darüber meldet eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Ausgesprochen, um zu erklären, warum dazu Explosivstoff und die Sprengkapseln, früher beurteilt, 35 - der Sommervorortszug ohne unveränderlichen Platz der Arbeit, der an einem Autorad war, ich nicht gekonnt habe.

Der gefundene Explosivstoff wurde zurückgezogen, und dem Brecher von Regeln des Verkehrs wurde am Ersten Mai Selbstverwaltungsregierung der Miliz für Beweise geliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents