In drei Monaten von GAI habe ich nikolayevets auf 14 Millionen hryvnias bestraft, und ich habe acht menschliche Leben

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 864 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(518)         

Seit dem Anfang des Jahres im Gebiet von Nikolaev dort waren 660 Unfälle, bei denen 29 Menschen gestorben sind, und 138 verletzt, auf einer Presse - Konferenzen der Vizepolizeipräsident von GAI Oleg Tonkantsov berichtet werden. Inspektoren von GAI haben 58 296 Übertretungen der Regeln des Verkehrs offenbart.

Die Summe der Fahrern auferlegten Strafen hat 14 060 868 hryvnias gemacht. D. h. im Durchschnitt, auf 241 hryvnias für jede Übertretung.

Statistisch ist eine der weit verbreitetsten Übertretungen unter nikolayevets Übertretungsgeschwindigkeitsübermaß - solche Fälle werden 27 574 registriert. Verletzen Sie auch häufig Regeln des Überholens, Reise von Kreuzungen, Halt und dem Parken, schaffen Sie einen Notfall. Fußgänger haben Verkehrsregulierungen von 2000mal verletzt.

Im Vergleich mit dieser Periode, als Strafen viel weniger, jetzt Unfallrate waren, die durch 35,5 Prozent, Zahl von Opfern - für 27,5 Prozent vermindert ist.

Durch einfache Berechnungen, wenn Strafen seit den letzten drei Monaten auf Straßen des Gebiets nicht erhoben wurden, würden 37 Menschen nicht 29 verloren, aber.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents