In Nikolaev stößt den Beamten JA, der sich zu betrunkenen Verkehrsunfällen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 34082 }}Kommentare:{{ comments || 28 }}    Rating:(20516)         

Pyotr Kaminsky
In Nikolaev, am Montag, dem 6. Oktober, hat die Menge von Leuten in einem Abfalleimer gestoßen und hat hervorragendes Grün des Kopfs der Abteilung bezüglich Notsituationen des Nikolaevs Regionalstaatsverwaltung, der Abgeordnete eines Regionalrats von der Partei von Gebieten Pyotr Kaminsky gegossen.

Wir werden das in der Mitte des Augusts in Nikolaev Kaminsky daran erinnern, an einem Rad seiendoffizielles Auto «Daewoo Leganza»  Ich bin verantwortlich für den Verkehrsunfall geworden. Überprüfung hat das bestätigtKamenskes wurde getrunken, als an einem Autorad war.

Also, am 6. Oktober im Landgericht von Leninsk der Stadt der Gerichtssitzung von Nikolaev, bezüglich des Ereignisses mit der Teilnahme des Beamten, hat die entsprechenden Berichte «stattgefundenVerbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN».

Am Gerichtsgebäude ungefähr 30 Menschen haben sich einige mit einer Fahne «versammeltRichtiger Sektor». Sie haben einen Abfalleimer das Gebäude gesteuert und haben dort Kaminsky geworfen, der nach der Gerichtssitzung abgereist ist. Von über dem Beamten wurde hervorragendes Grün gegossen.

Kaminsky leaves
Lawyer of the victim who was Injured in road accident (the second on the right)

Die Rechtsanwälte von Kaminsky haben angefangen «zu schreienWas tun Sie? Seine Schuld im Gericht wird» nicht bewiesen. Leute haben darauf geantwortet, dass sie auf dem Verkehrsunfall anwesend gewesen sind und betrunkenen Kaminsky gesehen haben.

- Er ist ein Verbrecher, - sie haben erklärt.

 Wir werden diesen Pyotr Kaminsky erinnernIch bin mit dem üblichen Verweis ausgestiegen vom Leiter Nikolaev JA Vadim Merikov.

Анастасия Баранова


Комментариев: {{total}}


deutschincidents