Auf einem Friedhof in Kirovograd hat eine 250-Kilogramm-Bombe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 964 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(578)         

Am 22. Juni in Kirovograd, auf einem Friedhof, fireworkers des Ministeriums von Notsituationen hat eine 250-Kilogramm-Abbruchluftbombe von Zeiten des Krieges zurückgezogen. Darüber ForUm' am berichteten in einer Presse - Dienstministerium von Notsituationen der Ukraine.

Ortsansässige haben ein explosives Thema bemerkt.

Insgesamt in den Tagen im Territorium des Landes 10 Munition von Zeiten des Krieges werden gefunden: Luftbombe, fünf Artillerienschalen, drei Minen und Handgranate.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents