Milizsoldaten suchen nach Zeugen des Verkehrsunfalls

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 954 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(572)         

Am 4. März inNikolaev, an 21.00 über das Haus Nr. 30 unten die Straße Hersonskoye Autobahn gab es einen Unfall - der Fahrer des LEXUS LS 430 Autos hat dem PEUGEOT 206 Auto gegenübergestanden, das sich in der Gegenrichtung bewegt.

Infolge des Verkehrsunfalls wurde der Fahrer des PEUGEOT 206 Autos mit Verletzungen im Nikolaev BSMP hospitalisiert.

Das recherchierende Management der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev fragt die Bürger, die jede Information über gegebenen dorozhno - Transportereignis haben, um unter dem Telefon 49-82-43 oder 8063-869-22-52 zu rufen, es ist auch möglich, für die Adresse zu gelten: Die Nikolaev Spasskaya St 41, Ermittlungsbeamtin Dranenko Victor Vladimirovich.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents