In Nikolaev von - für die Blondine an einem Rad "Lada", ist "Toyota" umgekippt, der mit einem Entsetzen ausgestiegen ist, und die Straßenbahn ist in einem Pfropfen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1516 }}Kommentare:{{ comments || 6 }}    Rating:(924)         

Von Straßen Potemkinsky und Garden durchquerend (zwischen der Kirche und "Hat Unfall Stadt - das Zentrum" zufällig), am 14. April.

"Toyota", an dem Rad dort eine blonde Frau war, hat Garten von der Lenin Avenue zum Admiral vorwärtsgetrieben. Und über Potemkinskaya zum sowjetischen Lada 111" hat sich bewegt ". Sich vom Auto von Garden und Potemkinsky treffend, hat gelegen, und so dass "Lada" Räder umgesetzt hat.

Der Fahrer dieses Autos mit Verletzungen des Kopfs und anderen Verletzungen wurde durch das schnelle weggenommen. Der Fahrer "des Toyotas" hat nicht gelitten. Die Inspektoren von GAI, die zum Platz des Unfalls herausgekommen sind, denken Sie, dass "Toyota" zu "Lada" nachgeben musste.

Infolgedessen ist "Lada" nach der Kollision umgekippt und ist auf der Straßenbahn Wege erschienen - die Straßenbahn Nr. 3 ist in einem Pfropfen um einem Uhr stecken geblieben.












-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents