Im Gebiet von Nikolaev vom 22. April bis zum 28. April dort wird Woche des Arbeitsschutzes

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 862 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Im Gebiet von Nikolaev vom 22. April bis zum 28. April unter der Schirmherrschaft von der Landregierung von Gospromnadzor und Regionalregierung dort wird Woche des Arbeitsschutzes passieren. Wir werden daran erinnern, die am 28. April um die Welt Tag des Arbeitsschutzes feiern.

Die Internationale Labour Party Organisation hat erklärt, um am Weltnachmittag des Arbeitsschutzes am 28. April Aufmerksamkeit der Weltgemeinschaft zu Skalen eines Problems von betrieblichen Verletzungen, und auch dazu zu lenken, wie Entwicklung und Fortschritt der Kultur des Arbeitsschutzes Abnahme in der jährlichen Sterblichkeit auf einem Arbeitsplatz fördern können. Zum ersten Mal wurde der Welttag des Arbeitsschutzes 2003 gefeiert.

Im Gebiet von Nikolaev während des 2008-Niveaus der allgemeinen betrieblichen Verletzungen im Vergleich mit der ähnlichen Periode des letzten Jahres wurde es durch 15 % gesenkt, jedoch bleiben die betrieblichen Verletzungen mit einem tödlichen Ergebnis am ehemaligen Niveau (2008 16 Fälle wurden registriert).

Wie eine Presse - Dienst von Gospromnadzor im Gebiet von Nikolaev, für 1-й Viertel 2009 an den Unternehmen des Gebiets von Nikolaev meldet, gab es keinen tödlichen Unfall, während für die ähnliche Periode des letzten Jahres es drei Menschen tödlich verletzt wurde. Außerdem, Niveau des allgemeinen Traumas (im Vergleich zum letzten Jahr, das bedeutsam durch 67,24 % vermindert ist).

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents