Am 1. Mai in der Ukraine gab es mehr als 430 Unfälle

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 848 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Gestern,Am 1. Mai, in der Ukraine istvorgekommen431 dorozhno - transportieren Ereignis.

Darüber meldet eine Presse - Dienst der GAI Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten.

Einschließlich 5 Verkehrsunfälle werden wegen betrunkener Fahrer gemacht.

7 Personen sind in Autounfällen gestorben, 114 - werden verwundet.

Insbesondere in Dorf Prishib des Gebiets von Luhansk sind der Fahrer und der Passagier des Rollers, in den das Auto VAZ-21011 abgestürzt ist, im Verkehrsunfall gestorben. 17-ist der Sommerfahrer des Rollers von den bekommenen Verletzungen in einem Krankenwagenauto, 15 gestorben - der Sommerpassagier des Rollers wurde auf einer Szene verloren.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents