"Der Kampf" mit Krähen vor einem Urlaub des Siegs wurde durch die Stadt Selbstverwaltungsdienstleistungen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 864 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(518)         

Am Vorabend des Siegesurlaubs haben sich die Stadtbehörden dafür entschieden, einen Teil der Sovetskaya Street vom voronyikh von Nestern zu klären.

Diese Vögel ärgern bereits vor langer Zeit viele Bürger dass ein Morgen, dauerhafte Erschöpfung eines Magens auf den Köpfen und Autos schreiend. Das erste die Stadtsteuererhebung hat angefangen, mit einem unverschämten Vöglein zu kämpfen.

Und jetzt an seinen Wandtönen "des Kämpfens" mit Falken "Lied", das für ein Ohr und Schreie ihres uralten Feinds einer durch "das Äußere" erschreckten Krähe nicht schmackhaft ist, sind ständig hörbar.

Vertreter anderen "Lagers" von Bürgern im Gegenteil, werden mit Methoden von vorony "Reinigung", und auf dem Sowjet empört.

Gemäß ihnen zerstören Aaskrähen eines Nestes zusammen mit Babyvögeln. Galina Kovalyova von der Dahl Street, täglich, wie es spricht, mit Kindern auf dem Sowjet spazieren gehend, hat gesagt, dass, eine erbärmliche Show gesehen, Kinder und es und die Freundin in Tränen ausbrechen.

Sie hat sogar gebeten, ihr den Babyvogel zu geben, der auf Asphalt, darauf kämpft, worauf die Arbeiter, die Müll reinigen, geantwortet hat: spät, Anlegesteg.

Auf einem Platz, wo es das obengenannte - genannt Prozess gab, gab es ein spezielles Fahrzeug des Ministeriums von Notsituationen mit einer gleitenden Leiter. Paar von Lastwagen mit den Abkürzungszweigen in Körpern, ist auf einer Müllkippe weitergegangen.

Zwei Mädchen mit Kindern in den Wagen, bereits genannt, wie sie in allen Beispielen erklärt haben, die mit dem Vizekopf der Abteilung der Ökologie der Unterkunft und Kommunaldienstleistungsabteilung Vladimir Korchagov mitgeteilt sind, der eine Situation etwas verschieden sieht als junge Stadtbewohnerinnen.

Insbesondere er hat gesagt, dass die Arbeiten einschließlich des Ausschnitts von Bäumen und der Beseitigung der voronyikh von Nestern, gemäß der Nachfrage der Regierung des Hauptbezirks geführt werden, und das dazu von - für zahlreiche Beschwerden über Einwohner zum Geschrei und Verderben von Vögeln gegangen ist.

Die Reinigung von Bäumen von Nestern wird nur vom Großen Meer bis Nikolskaya geführt, und er hat keine Babyvögel gesehen, die aus ihnen herausgefallen sind. "Wenn gesehen hat, dann eine andere Sache", - hat V. Korchagov erzählt.

Aber ich habe dass, nach seiner Meinung, einem "cemeterial" Vogel in der Stadt nicht ein Platz hinzugefügt. Besonders, am Vorabend eines Urlaubs, wenn auf der Hauptstraße die Veteran spazieren gehen werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents