In Nikolaev hat 1,5 Kg Quecksilber

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 900 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(540)         

Notfall gestoßen am 10. Mai an der Hälfte letzter fünf Abende auf der Levanevtsev St, 25.

Als Bericht im Management bezüglich eines Regionalstaatsregierungsnotfalls wurde die Nachricht erhalten, dass zu dieser Adresse es ein Quecksilberströmen gab.

Auf einem Platz ist das Büro des Nikolaevs militarisiert verlassen Berg - sparende Gruppe.

In einer Stunde haben Experten 1,5 Kg der unsicheren Substanz gesammelt. Der Platz, wo es ein Strömen gab, wird bearbeitet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents