Der neue Trainer Kiews "Dynamo" hat

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 875 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(525)         

Wohltätigkeit hat eine Nase verlassen.

Am Trainer Kiews "Dynamo"Valeria Gazzayevader Verdacht auf einem Bruch einer Nase, wurde vom ArztberichtetYury Vasilkovim Interview zum russischen Fernseh-Kanal "Sport".

Gazzayev hat Schaden während eines karitativen Fußballmatchs "Unter der Fahne von guten" erhalten, die im Sonntag in Moskau am Stadion eines Namens von Eduard Streltsov stattgefunden haben. Die Mannschaft von Trainern hat Misserfolg über den Starko zugefügt — Rusich tun sich mit der Kerbe 5:3 zusammen.

"Valery Georgiyevich hat zwei Traumen bekommen. Das erste - eine Verletzung eines Knies, aber ist es frivol, und wir haben es geheilt. Und hier mit dem zweiten - ist es schwieriger - es hat eine Nase gebrochen, so wird es notwendig sein, Überprüfung zu führen", - hat Kornblumen erzählt.

Gazzayev wurde eine Nase in einer Spielepisode dann traumatisiert es wurde ersetzt, und Ärzte haben einen speziellen Verband der beschädigte Platz angewandt. Zur gleichen Zeit, anscheinend, hat das Trauma nicht stark den Experten als gestört, auf einer Bank sitzend, er hat fröhlich mit den Kollegen kommuniziert.

Valery Gazzayev hat im Juni Kiew "Dynamo" angeführt. Von 2004 bis 2008 habe ich als der Haupttrainer des Moskauer Klubs CSKA früher innerhalb von zwei Jahren gearbeitet ich habe russische nationale Mannschaft angeführt. Als der Trainer von CSKA bin ich der Eigentümer des UEFA Cup-2004/2005 geworden, ich habe die Meisterschaft Russlands dreimal, viermal - der russische Pokal gewonnen, und habe auch die Supertasse Russlands zweimal gewonnen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents