Urlaub hat begonnen, und Retter des Ministeriums von Notsituationen entsprechen Anforderungen von Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 854 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(512)         
ab

"Ur, Urlaub! " - solche Wörter rufen die Mehrheit von Jungen und Mädchen aus, wenn in einem Schulhof die letzte Handglocke verteilt wird. Die ganzen drei Monate ist es notwendig, nichts zu tun, nur sich zu erholen, Gewinnkraft vor dem neuen Studienjahr Sonnenbad zu nehmen. Leider nicht immer läuft Sommerurlaub sicher, das Zentrum der Promotion des GU Ministeriums von Notsituationen im Gebiet von Nikolaev

ab

Weil der Beweis dazu schreckliche Statistik ist. Nur seit dem Anfang des Jahres im Gebiet 9 Kinder wurden 7 von ihnen - auf Wasser verloren. Es ist unmöglich zu ignorieren und eine Situation mit Feuern. Von - für den Unfug von Kindern, um bereits zu schießen, gab es 9 Zünden glücklich, dem Tod der Kinder auf dem Feuer wird nicht erlaubt.

Das Ministerium von Notsituationen ist durch das scharfe Wachstum des Todes von Kindern besonders auf Wasser sehr betroffen. Deshalb Retter von Nikolaev, abgeholte Kinder von Sommerlagern des Schiffgebiets im Unterhaltungszentrum von Oktyabrskiyi haben ihnen Sicherheitsregeln im Sommer erzählt. Auch organisiert das fröhliche Konzertprogramm "Der Retter — zu Kindern". Das Konzert wurde vom echten fantastischen König der Stadt von MChSIYa geöffnet, der interessante Konkurrenzen und Quiz gehalten hat. Kinder haben gesungen und haben choreografische Talente gezeigt, hat Sachkenntnis der Durchführung von akrobatischen Zahlen gezeigt. Am Ausgang vom Unterhaltungszentrum малышню die echte Feuerausrüstung und Demonstration seiner Arbeit erwartet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents