Im Verkehrsunfall in der Nähe von Kharkov 5 Menschen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 841 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(504)         

Heute an 4:45 auf 135км Autobahnen Kharkov - Simferopol - Alushta - war Yalta im Gebiet von Kharkov dort ein Verkehrsunfall, infolge dessen 4 Erwachsene und das Kind traumatisiert wurden.

Gemäß der Information eine Presse - Dienstleistungen des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten GAI Abteilung der Ukraine hat der Fahrer des 33021 GAS-Autos von - für einen Bruch eines linken Vorwärtsrades nicht geschafft, verlassen auf einem Streifen des Gegenverkehrs zu fahren, wo die gemachte Kollision mit dem Ifa-B-50 Auto und dem Auto von Nisan, das sich in der Gegenrichtung bewegt hat. Nach der Kollision ist das GAS-Auto in einem Abzugsgraben, umgesetzt und angezündet heruntergestiegen.

Infolgedessen dorozhno - Transportereignis haben der Fahrer und die vier Passagiere des Autos von Nisan (unter ihnen das siebenjährige Kind) Verletzungen bekommen und wurden im Krankenhaus des Bezirks Krasnogradsky geliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents