Infolge der Kollision von vier Autos im Zentrum der Bewegung von Nikolaev auf der Hauptautobahn der Stadt wurde

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1539 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(923)         

Um einem Uhr "Spitze" auf der Lenin Avenue haben vier Autos sofort gelegen. Verkehrsunfälle zufällig ungefähr in hundertfünfzig Meter von der Dzerzhinsky St. haben zuerst den Standardbuspassagieren und einem Kleinbus "Mercedes" ins Gesicht gesehen. Der "Standard", der die Broschüre vom Garten zur Dzerzhinsky St vorwärtstreibt, die vor dem Autostehen vorn gebremst ist. In dieser Zeit hinter "dem Mercedes" hat dagegen gekracht.

Nach einer Weile in der Nähe vom seitigen Autostehen, das auf GAI wartet, gab es einen mehr Unfall: als ich versucht habe, eine Marmelade "Nissan X-Spur" hinten zu drehen, habe ich "Städtischen Honda" eingeholt.

Infolge Unfälle hat niemand gelitten, die seitigen Autos haben mechanische Schäden erhalten. Jedoch, von - der durch die seitigen Autos zwei von drei Gassen (äußerste Linke und Durchschnitt) auf der Broschüre der eindrucksvolle Pfropfen blockiert wurde, der sich fast zum Garten gestreckt hat, wurde gebildet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents