Auf der Stepnoy Street Daewoos Sens und "Moskowiter"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1706 }}Kommentare:{{ comments || 18 }}    Rating:(1066)         

Am Sonntag, dem 19. Juli ungefähr 21.30 auf der Stepnoy Street gab es einen Unfall.

Wie eine Presse - Dienst GAI meldet, hat das Auto von Daewoo Sens die Stepnoy St von der Sivashskoy Divizii St im Ächzen der Lenin Ave vorwärtsgetrieben. Sich nach links drehend, hat sich der Fahrer von der Sicherheit des Manövers nicht überzeugt.

Als das Auto auf einem Streifen des Gegenverkehrs abgereist ist, hat "IZh-412" dagegen gekracht.

Obwohl Autos infolge der Kollision, Fahrer von beiden Autos, und auch 17 - Sommer und 25 ziemlich zerknittert wurden - sind Sommerpassagiere "des Moskowiters" geblieben sind lebend. Ärztliche Behandlung war für Fahrer und in BSMP gelieferte Passagiere nicht notwendig.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents