Auf den Autobahnen von Nikolaev gibt es Regelsysteme der Bewegung: sie überprüfen eine Bedeckung, operieren Brücken, denken Verkehrsunfall

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 949 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(569)         

Regelsysteme des Verkehrs fungieren auf Straßen Dnepropetrovsk, Lvov, Zakarpatye, Kiew, Lugansk, Ternopol und einige andere Gebiete. Innerhalb des Gebiets von Nikolaev das geoinformation Verwaltungssystem schlägt eine Bedingung eines Netzes von Autobahnen des Staatswerts Wurzel, berichtet Verkehrsministerium.

Außer Systemen meteo - und Videokontrollen in der Straßenzweigfunktion die automatisierten Systeme, die sammeln und Daten auf einer Bedingung von Autobahnen des Staatswerts und der Technikaufbauten auf ihnen bearbeiten:

Regelsystem einer Bedingung von pavings (SUSP);

Elektronischer Pass von Autobahnen (EPH);

Analytisch - ein erfahrenes Regelsystem von Brücken (AESUM);

Projekt der Organisation des Verkehrs (PODR);

Zweigdatenbank der Buchhaltung des Verkehrsunfalls und anderer.

Weil Information überwechselt, werden die meisten verschiedenen Nachrichtenkanäle verwendet: von üblichen Telefon- und Radiokommunikationen bis GSM-Kanäle von Maschinenbedienern und Optik - zu Fasernlinien.

Die Abteilungsradiokommunikation bedeckt alle Straßenunternehmen und ist (stationäre und bewegliche Gegenstände) technologisch. In einem Netz der Abteilungskommunikation Bereuen mehr als 3,4 tausend Radiostationen wie "Motorola" und "VS", mehr als 100 automatische Telefonvermittlungen und MINI-automatische Telefonvermittlung, die 685. Antenne - die Mastaufbauten, ungefähr 300 km von Betriebskabelnachrichtenlinien entlang den Hauptautobahnen M 02 Kipti - Glukhov - Bachevsk, M das 03 Kiew - Kharkov - Dovzhansky, M das 05 Kiew - Odessa und M das 06 Kiew - PSF.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents