eddishes danach жнив der Nikolaev ausbrennend, "kommen" landwirtschaftliche Erzeuger auf Strafen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 796 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(477)         

Die ökologische Staatsinspektion im Territorium des Gebiets führt ständig Inspektionen der Einhaltung von Voraussetzungen der Naturschutzgesetzgebung bezüglich eines prideozhivaniye von Regeln der Feuersicherheit auf Ländern von landwirtschaftlichen Erzeugern, dem Hauptfachmann der Kontrolle der Arbeit und Public Relations und Massenmedien der ökologischen Staatsinspektion im Nikolaev Berichte von Gebiet Irina Eremets aus.

Wenn man Ereignisse von letzten Jahren und zum Zweck der passenden Organisation von Brandschutzhandlungen, zu öffentlichen Regionalregierungsinstruktionen bezüglich der Organisation von Ereignissen gemäß der Verhinderung des Brennens des Bleibens danach жнив analysiert, werden eddishes jährlich zur Verfügung gestellt, um Vegetation auf Feldern und entlang einem Straßenrand von Straßen auszutrocknen.

Trotz der durch den Staat akzeptierten Handlungen finden ecoinspection und die Verhinderungen, in Bereichsfällen des Brennens eines eddish und trockener Vegetation statt. Nur für die letzte Woche werden 4 Übertretungen des ziemlich unerlaubten Brennens aus der Vegetation und einem eddish im Territorium des Gebiets von Krivoozersky registriert.

Im Territorium des Gebiets von Arbuzinsky das lokale Feuer innerhalb eines Streifens des Zweigs der Autobahn deshalb wird es beschädigt 390 Bäume und Sträucher des Schutzpflanzens werden registriert, die Summe des zugefügten Schadens macht 186 958,78 UAH. Materialien für die Reaktion des entsprechenden Bezirksstaatsanwalts werden an das Zwischenbezirksnaturschutzanklägerbüro von Nikolaev gesandt.

Die ähnliche Situation ist am Ersten Mai das Gebiet, in einer Folge davon entstanden Beamte für die Summe von 850 UAH werden zur Verwaltungsverantwortung und dem Verlust für den Schaden von Bäumen zur Summe von 686 UAH

gebrachtwird

hinzugefügtIm Allgemeinen während des Anfangs von Ernten hat der Personal des Staates ecoinspectorate 12 Verwaltungsberichte für das ungesetzliche Brennen der trockenen Vegetation und eines eddish für die Summe von 4760 UAH gemacht und ist hinzugefügte Verluste für die Summe von 926 UAH

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents