In Nikolaev der Friedhof

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2412 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1447)         

Heute, ungefähr 14.30, in Nikolaev, auf dem alten Friedhof, der im Hauptteil der Stadt ist, gab es ein groß angelegtes Feuer.

Zurzeit wird der nördliche Teil eines Friedhofs in Rauchklubs über ein cemeterial Fechten verschleiert Zungen der Flamme sind sichtbar. Das trockene Gras, die Sträucher, die Baumbrandwunden. Das Feuergebiet macht nicht weniger als einen Hektar. Ist zu einer Zone eines Feuers eines Grabes, wie ertragen, gekommen - Denkmäler und fencings werden mit einem Ruß bedeckt, an einigen Stellen wurden Metallbriefe von auf vielen Denkmälern geschmolzen Fotos werden zerstört.

Rauch hat so die Straße neben einem Friedhof bewölkt, dass Fahrer Schwierigkeiten mit der Reise dieser Seite erfahren.

Trotz der Skala des Zündens löscht niemand es aus. Zur Zeit der Ankunft unserer Korrespondenten zu einem Platz des Feuers irgendwelche Feuerlastwagen wurde es nicht beobachtet, obwohl der Friedhof ungefähr eine Stunde verbrennt.

Der alte Friedhof ist seit langem in einem fortgeschrittenen Staat des Zerfalls, darauf, welche Massenmedien wiederholt Aufmerksamkeit der Stadtbehörden geschenkt haben. Das Territorium wird äußerst angefüllt, wird von niemandem gereinigt, niemand mäht ein Gras. Der Friedhof wurde von Hintern besetzt, die, praktisch dort und lebend, Ruinengräber, Feuer niederbrennen, der von Zeit zu Zeit und der Grund von Feuern ist. Jedoch schenken die Stadtbehörden keine Aufmerksamkeit einer Schande geschaffen praktisch in der Innenstadt.

Es mehr das erste Zünden auf einem alten Friedhof jedoch zündet eine Gegenwart das größte in den letzten Jahren an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents