Nikolayevets hat einen eddish und einen Brandstiftungsnachbarweizen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1331 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(798)         

Letzte Woche mit der Behauptung in der Miliz habe ich 39 - der Sommereinwohner des Dorfes Nikolaevka gerichtet. Er hat berichtet, dass wegen des Nachbars im Land in der Nähe von der Seite Vladimirovk an ihm 2 Hektar von Getreide von niedergebranntem Weizen planen.

Wie Bezirkspolizisten, 50 herausgefunden haben - hat der Sommernachbar des Opfers die Überreste von Stielen des gedrückten Getreides in Brand gesetzt, aber Feuer wurde geworfen und auf einem Feld eines Nachbars mit Weizen.

Das Ministerium von Notsituationen erinnert wieder daran, dass es verboten wird, ein trockenes Gras in Brand zu setzen, ist es gefährlich und von Strafen voll.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents