In Nikolaev ist das javanische Motorrad im Kleinbus "IVECO" "geflogen": zwei Personen werden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4699 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2819)         

Gestern, am 8. September, ungefähr 8.35 in der Stadt von Nikolaev, sich von Straßen treffend, waren Small Sea und Spassky dort ein Verkehrsunfall. Der Kleinbus "IVECO" hat den Motorradfahrer gestürzt.

Der Kleinbus "IVECO", unter der Kontrolle 25 - der Sommereinwohner von Nikolaev, hat die Malaya Morskaya St vom Großen Meer zu Nikolskaya vorwärtsgetrieben. Als Augenzeugen, der Fahrer dieses Autos hat erzählt, hat das Zeichen ignoriert "geben Nach", ist zur ungeregelten Kreuzung von Straßen M herausgekommen. Morskaya und Spassky, wo Spasskaya wichtig ist. Infolge seiner im Kleinbus "IVECO" das javanische Motorrad unter der Kontrolle 22 - ist der Sommereinwohner Dorfes Vesnyanoye des Gebiets von Nikolaev des Gebiets von Nikolaev "geflogen".

Infolge des Verkehrsunfalls der Fahrer und der Passagier des Motorrades 20 - hat der Sommermitdorfbewohner des Fahrers sehr stark gelitten. Sie, mit ernsten Verletzungen, die im traumatologic Büro des Krankenhauses des Krankenwagens geliefert sind.

Der Personal von GAI sollte noch alle Details eines Ereignisses herausfinden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents