Gebiet von Dnepropetrovsk. Der Schüler der technischen Berufsfachschule hat das ertrinkende Mädchen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 757 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(454)         

In der Stadt Krivoi Rog, Darin ist - das Stadtgebiet auf der Tikhaya Street während des Badens im Fluss Ingul zentral zwei Mädchen sind weg weit von der Küste geschwommen und haben begonnen, der Hilfe zuzurufen. So hat einer von ihnen, 1993-jährig der Geburt, ertrunken. Und das zweite, 1992, wurde 17 - der Sommerschüler der technischen Berufsfachschule Nr. 59 Pavel Divovim gerettet. Der Körper des ertränkten wurde von Wasser von Urlaubern bekommen. Das gerettete Mädchen wird hospitalisiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents